• In Минстрое erzählten über die Zukunft des Marktes Bestatter

  • Das Ministerium für Bau-und Wohnungswesen und beschäftigt sich разроботкой des Gesetzes über die Regulierung des Marktes der Bestattung und Bestattungswesen. Laut der stellvertretende Leiter des Amtes Andreas Чибиса, die Rechnung kann in der Staatsduma im Oktober.

    «Wir müssen verstehen, dass die rituelle Sache - das ist ein sehr heikles Thema ist. Unsere Aufgabe ist es, erstellen zivilisiert und freundlich, die für den Verbraucher ist der Markt», sagte Chibis auf der ersten Sitzung des Sachverständigenrates für die Entwicklung der staatlichen Politik im Bereich Bestattungswesen.

    Wie schreibt die Agentur, die im Sommer 2014 Chibis bemerkte, dass der Zustand des Marktes Bestatter in Russland nah an der katastrophalen. «Was jetzt geschieht, ist die Wildheit. Mit dieser Wildheit der notwendig ist, gelinde gesagt, zu binden. Ich Rede nicht über den Zustand unserer Friedhöfe, für die, offen gesagt, ist beschämend», sagte der, insbesondere der stellvertretende 26. Juni auf dem Dritten Nord-West-Forum von Profis Bestattungswesen.

    Die Befugnisse der für die Regulierung der Beerdigung Unternehmen dazu übergegangen, Минстрою Mai 2014. Bis zu diesem Markt Bestatter leitete die Staatsordnung und Rosstroy.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 3:17 pm on Tuesday 27th June 2017  /  Россия
      Projekt Rekultivierung «kutschyno» versprochen vorbereiten für die Woche

      Die Verwaltung des Gebietes Moskau will zu entwickeln, Zeitplan für die Aktion zur Sanierung der Deponie von festen Abfällen (MSW) «kutschyno», der geschlossenen im Auftrag des Präsidenten Wladimir Putin, in der nächsten Woche. Dies teilte der Minister für ökologie und Naturressourcen der Region Moskau Alexander Kogan am 27.

    • Img
    • 2:35 pm on Tuesday 27th June 2017  /  Россия
      In den Vororten haben die Auszeichnung «Lebe den Sport»

      Die Auszeichnung «Lebe den Sport» gegründet und im Moskauer Gebiet durch die Initiative des Öffentlichen rates des Ministeriums für Sport der Region Moskau. «"Sportliche Moskauer Gebiet" — es ist eine Marke. Es ist symbolisch, dass haben wir wieder die Auszeichnung im Jahr des 80-Jahr-Jubiläum der Gründung unserer Agentur», — sagte der regionale Minister für Sport Roman Терюшков.

    • Img
    • 2:29 pm on Tuesday 27th June 2017  /  Россия
      In der Staatsduma reagierten auf die Erklärung der NATO über die russische militärische Bedrohung

      Die Verbreitung der Nachrichten über die wachsende Militärmacht Russland, die NATO versucht, Einfluss auf die politische und wirtschaftliche Situation in Europa. Diese Meinung äußerte das Mitglied des Duma-Ausschusses für internationale Angelegenheiten Anton Morozov, kommentierte die Aussage des Vorsitzenden des Militärausschusses der Allianz, general Peter Paul.

More Global News:

    • Img
    • 3:24 pm on Tuesday 27th June 2017  /  Финансы
      Guzerijew prognostiziert ölpreis das Wachstum über 50 US-Dollar

      Die öl-Notierungen im Herbst beginnt zu gehen, nachdem manifestiert sich die Wirkung von globalen Abkommen zur Reduzierung der Beute. Darüber erklärte der Vorsitzende des Board of Directors von Russneft, Michail guzerijew. «Das ist doch keine Tomaten am morgen zu entfernen, so dass drei Monate-vier, ist das Ergebnis», versicherte er.

    • Img
    • 3:24 pm on Tuesday 27th June 2017  /  Спорт
      Der Experte bewertet die Perspektiven von Serena Williams in den mnnertennis

      Ex-die erste Nummer eins der Welt John McEnroe teilte seine Meinung über die Wettbewerbsfähigkeit der amerikanischen Tennisspielerin Serena Williams. McEnroe hat zugegeben, dass die sportlerin — die stärkste Tennisspielerin in der Geschichte, aber darauf hingewiesen, dass bei den Männern die Amerikanerin nicht erreicht würde viel Erfolg und bekleidete die würde 700. Platz in der Rangliste der ATP.

    • Img
    • 3:14 pm on Tuesday 27th June 2017  /  Интернет и СМИ
      «Rosneft», kündigte der mächtigen Hacker-Angriff auf Ihre Server

      Die Server des Unternehmens «Rosneft» wurden mächtige Hacker-Angriff. Darüber berichtet in der Twitter-Konto von «Rosneft». Das Unternehmen sagte, dass Sie hoffen, dass der Angriff «nicht im Zusammenhang mit einem aktuellen gerichtlichen Verfahren».

comments powered by Disqus