• Im Kreml genannt haben neue Sanktionen rechtswidrig

  • Russland bedauert über die Einführung von neuen Sanktionen der europäischen Union vor dem hintergrund der Aufnahme-Prozess der friedlichen Regelung des Konflikts in der Ukraine und hält Sie für illegal. Darüber, wie die Zeitung «Interfax», sagte am Donnerstag, 11 September, Pressesprecher des Präsidenten der Russischen Föderation Dmitri Peskow.

    «Immer wieder drückten Ihre Ablehnung und Unverständnis über die Sanktionen, die wurden in der Vergangenheit, und glaubten, und wir glauben, Sie sind illegal», sagte Peskow. Die Entscheidung der europäischen Union, nach den Worten der Assistent des Präsidenten, der «absolut nicht verständlich ist und die Erklärung von» vor dem hintergrund der Mühe, die es unternimmt der Russland für die Lösung des Konflikts in der Ukraine.

    Sanktionen als anerkannt Sand «bringen die Beschwerden» in Russland. Zusammen mit der Tatsache, erinnert er sich, «so oder so, die Rechnung zu bezahlen für diese Sanktionen müssen und europäischen Unternehmen sowie für die Steuerzahler».

    Zusammen mit Russland und weiter fortsetzen wird, eine Anstrengung für die Stabilisierung der Situation in der Ukraine und die Umsetzung des Friedensplans, der in Minsk, fügte der Sprecher des Präsidenten.

    Am Freitag in Kraft treten neue Sanktionen gegen Russland der EU. Brüssel beabsichtigt, beschränken Sie den Zugang zum Kapitalmarkt der EU für die drei Russischen Rüstungsindustrie Unternehmen und drei Energie-Unternehmen. Das neue Paket von Sanktionen auch eingegeben werden, um gegen den größten Russischen für die staatlichen Banken sowie 24 physischen Personen Maßnahmen nicht betroffen Gas-Sektor.

    In das auswärtige Amt die Entscheidung der EU-nannten «unangemessen und kurzsichtig» und versichert, dass die neuen Sanktionen nicht unbeantwortet bleiben.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 10:32 am on Saturday 25th March 2017  /  Россия
      Drei Kinder starben bei einem Unfall mit einem LKW in den Vororten

      Bei einem Verkehrsunfall mit einem LKW im Moskauer Gebiet starben drei Kinder im Alter von 12-13 Jahren, noch ein Minderjähriger verletzt. «Der Fahrer fährt mit dem Auto "Gazelle", aus unbekanntem Grund fuhr auf die Gegenfahrbahn und der gemachten Kollision mit dem Renault», — hat im gu Ministerium von inneren Angelegenheiten in der Region.

    • Img
    • 10:02 pm on Friday 24th March 2017  /  Россия
      Bei einem Brand in einem Schießpulver Werk in Kasan kam ein Mensch ums Leben

      Schießpulver Werk in Kasan gab es ein Feuer, eine Person wurde verloren, ein mehr wird hospitalisiert in der kritischen Bedingung. Das Feuer geschafft, lokalisiert zu werden, jedoch auf dem Territorium des Unternehmens weiterhin beschallt klatscht, vermutlich explodieren Fertigprodukte. Die Fläche der Feuer belief sich auf etwa 400 Quadratmetern.

    • Img
    • 9:30 pm on Friday 24th March 2017  /  Россия
      Tolstoi verglich die moderne Europäische Union mit der späten UdSSR

      Die moderne Europäische Union ähnlich der Spätzeit der UdSSR, «wenn keiner eine Lösung es unmöglich war, selbst zu tun, und die Bürokratie nicht berücksichtigt keine nationalen Interessen», meint der Vize-Sprecher der Staatsduma, Peter Tolstoi. Seiner Meinung nach, die EU-Politik hat keine Zukunft.

More Global News:

    • Img
    • 10:05 am on Saturday 25th March 2017  /  Бывший СССР
      In Weißrussland festgenommen Opposition Некляева

      In Brest verhaftet und nach Minsk Präsidentschaftskandidat bei den Wahlen 2010 Oppositionsführer Wladimir Некляев. Der Politiker kam nach Minsk mit dem Zug aus Warschau, wo er an einer Diskussion über die Situation in Weißrussland in der polnischen Sejm. Es wurde erwartet, dass Некляев ankommen mit dem Flugzeug, am Flughafen seine Wächter erwartet.

    • Img
    • 9:49 am on Saturday 25th March 2017  /  Мир
      Im Zuge der Dreharbeiten in St. Louis starb teenager

      In der US-Stadt St. Louis liegt im US-Bundesstaat Missouri, aufgetreten Schießen. In der Folge starb ein 15-jähriger teenager, sechs weitere Menschen wurden verletzt, darunter ein 8-jähriges Kind, dessen Zustand wird als kritisch bewertet. Nach Angaben der Polizei unbekannte näherte sich eine große Gruppe von Personen und eröffneten das Feuer.

    • Img
    • 9:39 am on Saturday 25th March 2017  /  Спорт
      Kucherov brachte den Sieg der «Tampa» in der Overtime-NHL-Match

      Der russische Verteidiger des Clubs der National Hockey League (NHL) «Tampa Bay Lightning» Nikita Kucherov ließ die Siegesserie der Puck in der Overtime Spiel der regulären Saison mit «Detroit Red Уингс». Das treffen fand in der Nacht auf Samstag, 25. März, und ist mit der Rechnung 2:1 zugunsten der «Tampa».

comments powered by Disqus