• In der NHL Angst Sanktionen der EU

  • Wirtschaftliche Sanktionen, die gegen die russische Föderation Ländern der europäischen Union ist, kann ernsthaft beeinträchtigen die Kontinentale Hockey-Liga (KHL), sagte der Vorsitzende des Vorstandes von der Organisation, Gennadi Timtschenko, zitiert die Agentur ITAR-TASS.

    Bei diesem, laut den Beamten, gleichzeitig являющего Präsident der St. Petersburg SKA, Verbote nicht in der Lage, gefährden die Existenz der meisten in der Liga.

    «Die politische Situation in der Welt seine Spuren hinterlässt auf die Wirtschaft. Dies kann Auswirkungen auf die Kontinentale Hockey-Liga, weil es unterstützt, einschließlich Sponsoren. Wer diese Sponsoren heute? Das Unternehmen "Chevrolet", "Pepsi" und so weiter. Und wie es Aussehen wird morgen sein? Es ist klar, dass die ganze Geschichte mit Sanktionen kann nicht das Ende und die Auswirkungen auf die KHL», sagte Timtschenko.

    Laut dem Vorsitzenden des Board of Directors, KHL wird einen Weg finden, das Problem zu lösen und Liga geben wird. Was für Clubs, dann müssen Sie selbst sorgen über Ihre finanzielle Situation.

    Am Donnerstag, EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy sagte, dass die neuen EU-Sanktionen gegen Russland in Kraft 12.September.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 1:09 am on Sunday 28th May 2017  /  Спорт
      Der FC Barcelona gewann den spanischen Pokal

      «Barcelona» gegen «Deportivo Alavés» im Finale des spanischen Pokals. Das treffen fand im Stadion «Vicente Calderón» in Madrid und endete mit dem Sieg der Katalanen im Hinspiel mit 3:1. Bei der blau-Granatapfel-Treffer erzielten Lionel Messi, Neymar und Paco Alcácer. Der einzige Ball «Alavesa» erzielte Theo François Bernard.

More Global News:

    • Img
    • 7:47 am on Sunday 28th May 2017  /  Мир
      China verurteilte die Erklärung der G7 auf strittige Gebiete

      China verurteilte die zusammenfassende Erklärung, veröffentlicht zum Abschluss des Gipfels der G7-Staaten, in denen verurteilt die Politik der Militarisierung auf die umstrittenen Gebiete. Nach der Behauptung des Außenministeriums der Volksrepublik China, «Big Seven» einmischen in regionale Fragen, die sich hinter dem Völkerrecht.

    • Img
    • 6:02 am on Sunday 28th May 2017  /  Мир
      Die Mutter des Gründers Uber starb während der Fahrt mit dem Boot

      In Kalifornien während der Fahrt mit dem Boot starb die Mutter des Gründers von Uber Travis Каланика. 71-jährige Bonnie Каланик und Ihr Mann, der 78-jährige Donald, drangen in den Stein am See Pine flat in der Nähe der Stadt Fresno. Die Frau starb auf der Stelle, ein Mann wurde ins Krankenhaus mit Verletzungen des durchschnittlichen Gewichts.

    • Img
    • 5:26 am on Sunday 28th May 2017  /  Силовые структуры
      Nordkorea erlebt ein neues System der Luftverteidigung

      Leiter Nordkorea Kim Jong Un besuchte die Studie gesteuertes System der Luftverteidigung des neuen Typs. Nach der Behauptung von Pjöngjang, die neue Luftverteidigung wurde von Spezialisten der nationalen Akademie der militärischen Wissenschaften, und Fähigkeiten wurden verbessert über die Wirksamkeit der Erkennung und Verfolgung der Ziele.

comments powered by Disqus