• In der NHL Angst Sanktionen der EU

  • Wirtschaftliche Sanktionen, die gegen die russische Föderation Ländern der europäischen Union ist, kann ernsthaft beeinträchtigen die Kontinentale Hockey-Liga (KHL), sagte der Vorsitzende des Vorstandes von der Organisation, Gennadi Timtschenko, zitiert die Agentur ITAR-TASS.

    Bei diesem, laut den Beamten, gleichzeitig являющего Präsident der St. Petersburg SKA, Verbote nicht in der Lage, gefährden die Existenz der meisten in der Liga.

    «Die politische Situation in der Welt seine Spuren hinterlässt auf die Wirtschaft. Dies kann Auswirkungen auf die Kontinentale Hockey-Liga, weil es unterstützt, einschließlich Sponsoren. Wer diese Sponsoren heute? Das Unternehmen "Chevrolet", "Pepsi" und so weiter. Und wie es Aussehen wird morgen sein? Es ist klar, dass die ganze Geschichte mit Sanktionen kann nicht das Ende und die Auswirkungen auf die KHL», sagte Timtschenko.

    Laut dem Vorsitzenden des Board of Directors, KHL wird einen Weg finden, das Problem zu lösen und Liga geben wird. Was für Clubs, dann müssen Sie selbst sorgen über Ihre finanzielle Situation.

    Am Donnerstag, EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy sagte, dass die neuen EU-Sanktionen gegen Russland in Kraft 12.September.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 7:36 am on Wednesday 26th July 2017  /  Спорт
      Der amerikanische Rennfahrer präsentierte Helm mit automatischer Zuführung Süßigkeiten

      Der amerikanische Pilot Kyle Busch, der in der Rennserie NASCAR, stellte den Helm mit automatischer Zuführung Süßigkeiten auf den Mund. Die Präsentation fand in Indianapolis, wo Bush zweimal den Sieg errungen (in den Jahren 2015 und 2016). Das Gerät funktioniert nicht perfekt, ein paar Süßigkeiten высыпалось vorbei, aber die meisten Ziele erreicht.

    • Img
    • 6:40 am on Wednesday 26th July 2017  /  Спорт
      Der Bürgermeister der französischen Stadt aß eine Ratte wegen der Niederlage von PSG «Barcelona»

      Charles Day, der Bürgermeister der französischen Stadt Mont-de-Marsan, in der öffentlichkeit aß eine Ratte. Der Bürgermeister erfüllte die Verheißung, die er im Frühjahr 2017. Dann nach dem Sieg von PSG gegen den FC Barcelona mit einem 4:0 im ersten Spiel die 1/8 Finales der Champions League erklärte er, dass die Ratte frißt im Falle des Rücktritts des spanischen Klubs im Viertelfinale.

    • Img
    • 12:11 am on Wednesday 26th July 2017  /  Спорт
      Die Frauenmannschaft Russland flog mit der Europameisterschaft

      Die Frauenmannschaft Russlands Fußball-Nationalmannschaft verlor das Team von Deutschland in der Dritten Runde der Gruppenphase der Europameisterschaft und verließ das Turnier. Das treffen fand am Dienstag, 25. Juli, in der niederländischen Stadt Utrecht und ist mit der Rechnung 2:0 zu Gunsten der deutschen. Erzielten Treffern zeichneten sich Babette Peter und Jennifer Marozsán.

More Global News:

    • Img
    • 9:28 am on Wednesday 26th July 2017  /  Россия
      Opfer des Verkehrsunfalls im Gebiet Nowosibirsk sind vier Menschen

      LKW Volvo und ein PKW Toyota zusammengestoßen 26 Juli in Ubinskoe Region Nowosibirsk. Die Opfer des Unfalls wurden vier Menschen, darunter ein Kind. Nach vorläufigen Angaben, die der Unfall die Schuld der Fahrer des Toyota, der nicht zugestanden LKW die Straße bei der Abfahrt von der Tankstelle.

    • Img
    • 8:39 am on Wednesday 26th July 2017  /  Культура
      Der Wettbewerb «Eurovision-2018» wird in Lissabon

      Die nächste 63-TEN Song Contest «Eurovision-2018» wird in Lissabon. Darüber heißt es in der veröffentlichten презентационном Rolle, die auf der kommenden Veranstaltung. Auch definiert Datum des Wettbewerbs. Das erste Halbfinale findet am 8. Mai, das zweite Halbfinale — 10. Mai, das Finale am 12.

    • Img
    • 8:31 am on Wednesday 26th July 2017  /  Из жизни
      In Südafrika Nilpferd wanderte zur Tankstelle

      In Südafrika Nilpferd ging quer durch die Stadt von St. Lucia und wanderte auf eine der örtlichen Tankstellen. Das Video mit den Tieren, die Autofahrer gemacht Innes Minnie, veröffentlichte die Daily Mail am 25. Es wird bemerkt, dass die Flusspferde gelten einige der gefährlichsten Tiere auf der Erde.

comments powered by Disqus