• In Brasilien erschienen beleuchteten Energie-Fußballer Feld

  • In Rio de Janeiro eröffnet Fußballplatz, die beleuchtet wird mit einer kinetischen Energie, die innerhalb von den Spielern selbst. Darüber berichtet die «Sport». Bei der Eröffnung der einzigartigen Spielplätze besucht legendären brasilianischen Fußballspieler Pelé.

    Unter dem Rasen liegen zweihundert kleine Platten, die sammelt Energie, zubereitete beweglichen Spielern auf dem Feld. Tag helfen Ihnen, Sonnenkollektoren installiert, um das Feld herum. So, im Fußball kann man dort spielen Sie rund um die Uhr, ohne Stromkosten.

    Solche Platten sind in die Beschichtung einigen Bahnhöfen in Europa, in den Einkaufszentren, in Australien und London-Heathrow, aber für den Bau des Fußballplatzes angewendet wurden zum ersten mal.

    Im Sommer 2014 Brasilien nahm der 20. der Fußball-WM. Spiele мундиаля gingen mit 12 Juni, Juli 13 auf 12 Stadien in 12 Städten des Landes. Meistertitel gewann die Deutsche Nationalmannschaft.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 1:06 am on Saturday 25th February 2017  /  Спорт
      Eröffnungsfeier der Weltweiten Kriegsspiele begleitete Rennwagen

      In der Eröffnungsfeier III der Weltweiten Kriegsspiele am Samstag, 24. Februar in Sotschi, nahmen Rennwagen. Die Letzte, die vierte Etappe der Stafette des Feuers des Wettbewerbs endete am «Sotschi-Rennstrecke». Факелоносцы kamen in die Arena, begleitet von Mitjet Rennwagen.

    • Img
    • 11:59 pm on Friday 24th February 2017  /  Спорт
      Mourinho schlug vor, nennen wir das Stadion «Leicester» im Namen des entlassenen trainers

      Der Trainer von Manchester United, Jose Mourinho schlug vor, nennen wir das Stadion Titelverteidiger England «Leicester City» im Namen des entlassenen Spezialisten Claudio Ranieri. Er wies darauf hin, dass sein Rücktritt vom posten des Mentors «Chelsea» nicht vergleichbar «mit dem, was geschah mit Claudio».

    • Img
    • 10:59 pm on Friday 24th February 2017  /  Спорт
      Der Experte war der Meinung null Chancen «Rostov» übergeben United in der Europa League

      Der ehemalige Spieler des Moskauer «Spartak» und der Nationalmannschaft der UdSSR Jewgenij Ловчев schätzte die Chancen des Russischen «Rostow» zu Englisch «Manchester United» in 1/8 Finales der UEFA Europa League. Der Experte war der Meinung, dass die Wahrscheinlichkeit des Sieges der Russischen Club — null Prozent. Er freute sich für «die Stadt, sieht die nächste Photoshop-Befehl».

More Global News:

    • Img
    • 6:57 am on Saturday 25th February 2017  /  Интернет и СМИ
      Trump nannte CNN und New York Times Witz

      US-Präsident Donald Trump wieder beschuldigt CNN und The New York TImes, deren Korrespondenten nicht erlaubt, auf Anweisung des Weißen Hauses, der Verbreitung falscher Nachrichten. Seinen Worten nach, und der TV-Sender und die Zeitung «verwandelte sich in eine Anekdote». «Traurig!» — sagte der amerikanische Marktführer in Twitter.

    • Img
    • 6:12 am on Saturday 25th February 2017  /  Бывший СССР
      Das Ukrainische Militär verglichen Ihre Kaserne mit Stallungen

      Kommandeure der Streitkräfte der Ukraine das Studium in den Mittelpunkt «Desna» in der Region, gefilmt Ihre Lebensbedingungen. Sie verglichen die Kaserne mit der Kolonie ein strenges Regime und Stallungen, nannte sich selbst Gefangenen, Beschuldigten sowie das Kommando der Nichterfüllung Ihrer Aufgaben.

    • Img
    • 5:48 am on Saturday 25th February 2017  /  Путешествия
      In Zypern fanden das Skelett des vermissten Briten vor 11 Jahren

      Die überreste der 20-jährige Brite Stephen Cook, vermissten im Jahr 2005, gefunden in einem alten Brunnen in der Nähe der Kurstadt Mali in Zypern. Das Skelett fanden die 16. Februar die einheimischen, die gekommen sind, um den Brunnen gereinigt. Genetische Untersuchung bestätigt, dass die überreste gehören die Briten.

comments powered by Disqus