• Killer-drei Schüler aus der amerikanischen Gefängnis

  • Der amerikanische teenager Nur Jay Lane (T.J. Lane), verurteilt zu drei lebenslange Haftstrafe wegen Mordes im Jahr 2012 drei Schüler im US-Bundesstaat Ohio, floh aus dem Gefängnis in Lima. Darüber berichtet die Los Angeles Times.

    Der 19-jährige Lane und seine 45-jährigen Zellengenossen Clifford Earl Опперуд begangen Flucht am Abend am Donnerstag. Noch einer der Gefangenen, der auch verschwand, kurz festgehalten. Die Details des Vorfalls in der Polizei nicht entdeckt zu werden. Derzeit erfolgt die Suche nach Schuldigen: die Wachen kämmen die umliegenden Ortschaften und Wälder.

    Wie sagte der ehemalige Anwalt Лэйна Jan Friedman, die auf der Flucht extrem gefährlich. «Niemand will zurück ins Gefängnis, um eine lebenslange Haftstrafe absitzen. Darüber hinaus, die Fakten sprechen für sich», - schrieb er Twitter.

    27. Februar 2012, Lane eröffnet Feuer in der Schulküche in der Stadt Чардон. Bis er ergriffen hat, musste er produzieren zehn Schüsse, die Tötung von drei und Verletzte zwei Menschen.

    Teenager lernte in eine spezielle Schule für Kinder mit schlechten Leistungsträger. Nach der Verhaftung der ihm zugewiesen wurde ein psychiatrisches Gutachten, das die erkannte ihn gesund, trotz der Tatsache, dass der Angeklagte von Zeit zu Zeit verfolgten Halluzinationen und Psychosen. Lane sogar zuerst zu machen versuchte, Entschuldigung, weil er der Meinung war sich nicht geistig gesund sein.

    Im Februar 2013 Lane gab seine Schuld. Vor Gericht erschien er in einem T-SHIRT, auf dem der Griff wurde gezüchtet, die Aufschrift «Killer» (killer).

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 12:01 am on Monday 23rd January 2017  /  Мир
      Trump Las ihm die linke Obama Zettel

      US-Präsident Donald Trump Las den Zettel, das ihm seine Vorgänger von Barack Obama in dem Schreibtisch des Oval Office im Weißen Haus. Nach der Tradition, wird der Inhalt der Botschaft bekannt ist nur dem Autor und dem Adressaten, der Republikaner versprochen es nicht auszuplaudern, aber versichert, dass der Brief war sehr schön.

    • Img
    • 12:01 am on Monday 23rd January 2017  /  Мир
      Trump Las ihm die linke Obama Zettel

      US-Präsident Donald Trump Las den Zettel, das ihm seine Vorgänger von Barack Obama in dem Schreibtisch des Oval Office im Weißen Haus. Nach der Tradition, wird der Inhalt der Botschaft bekannt ist nur dem Autor und dem Adressaten, der Republikaner versprochen es nicht auszuplaudern, aber versichert, dass der Brief war sehr schön.

More Global News:

    • Img
    • 12:31 am on Monday 23rd January 2017  /  Интернет и СМИ
      Im Netzwerk über einen luxuriösen lebensstil und patriotismus Stasa Mihajlova

      In sozialen Netzwerken aktiv an der Diskussion erschienen in Luft auf dem Ersten Kanal 22 Januar Ausgabe der Sendung «Solange alle Zuhause», in dem der Moderator Timur Kizâkov ging an die Gäste zum Sänger Stas Mikhailov. Internetnutzer Gaben an, dass Sie treffen die luxuriöse Ausstattung der Villa des Auftragnehmers.

    • Img
    • 12:09 am on Monday 23rd January 2017  /  Наука и техника
      Zeigt die Welt durch die Augen der künstlichen Intelligenz

      Auf dem Kanal Støj Vimeo Video-Sharing erschien ein Video zeigt, wie Sie konnte sehen, die Welt ist eine hypothetische künstliche Intelligenz. Am Beispiel von Fragmenten aus dem Film «the Wolf of Wall Street» zeigt, wie der Computer der Zukunft bewerten kann die von ihm beobachteten Objekten, insbesondere Personen und die Sie umgebenden Gegenstände.

comments powered by Disqus