• Die Zentralbank weigerte sich, die von der Unterstützung der Rubel

  • Zentralbank von Russland mit 24 Juni aufgegeben Devisenmarktinterventionen zur Unterstützung des Rubels. Der andauernde Pause war die höchste seit dem Jahr 2008 schreibt am Freitag, 12 September, «Die Nachrichten» mit Verweis auf die Statistik, veröffentlicht auf der Website der Zentralbank.

    So ist die Zentralbank ließ Wechselkurs früher планировавшегося Frist 2015. Ein solcher Schritt, wie Experten glauben, Finanzaufsicht es gezwungen wird, gehen der Rückgang des Gold-und Devisenreserven, die sank seit Anfang 2014 mit 509 Milliarden US-Dollar bis 465,2 Milliarden Euro. Auf die Glättung von Schwankungen des Wechselkurses der Zentralbank, in der Regel verbrauchen bis zu 200 Millionen US-Dollar am Tag, und am 4. März nach der Verschärfung der Situation in der Ukraine verkaufte im Rahmen der Devisenmarktinterventionen Rekordsumme von 11,3 Milliarden US-Dollar.

    In der Presse-Service der Zentralbank bestätigte die Abwesenheit von Devisenmarktinterventionen, erinnerte daran, dass der übergang zu den schwimmenden Kurs geplant 2015. Dabei Zentralbank betonte, dass die Intervention wieder nur bei starken Schwankungen des Kurses Rubels, bedrohen die finanzielle Stabilität.

    Seit Anfang 2014 die Zentralbank 42 mal erweitert die Grenzen des Korridors Währung, die untere Fleck, von denen jetzt eingestellt auf 35,4 Rubel, und oben - auf der Ebene der 44,4 Rubel. 11. September im Vorfeld der Einführung neuer Sanktionen gegen Russland seitens der europäischen Union der Dollar-Kurs erreichte in 37,51 Rubel, damit die Aktualisierung der historischen Höchststand. Der Kurs des Euro Betrug 48,44 Rubel. Währungskorb, berechnet nach der letzten Transaktion, stieg im Laufe des Handelstages auf 32 Cent bis 42,49 Rubel.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 1:34 am on Tuesday 30th May 2017  /  Мир
      Geschlagen in Cancún russe aus dem Krankenhaus entlassen und in Gewahrsam

      Der russe Alexey Makeev, der Verletzungen bei einem Angriff der Menge in seinem Haus im mexikanischen Cancún aus dem Krankenhaus entlassen und in Gewahrsam in das Zentrum der sozialen Rehabilitation. «Jetzt wird er angeklagt, mit ihm ist ein Vertreter der Botschaft, der ihn schon aus dem Krankenhaus entlassen», sagte der Konsul Russlands in Mexiko-Stadt.

    • Img
    • 1:07 am on Tuesday 30th May 2017  /  Из жизни
      In Tokio öffentliches Bad zu gewinnen versuchte der Japaner «Schule für Nackte»

      In der Tokioter сэнто «Хинодею» eröffnet «die Schule der nackten». Der Unterricht findet direkt in der Badewanne. Um auf einen Vortrag, den Kunden der Einrichtung zu zahlen haben 460 Yen (rund 230 Euro). Jeden Monat beginnt ein neuer Kurs. Im Mai Besucher «Хинодею» studierten Spiel TEN, und im Juni erfahren über die Methoden der Bekämpfung der streunenden Katzen.

    • Img
    • 12:50 am on Tuesday 30th May 2017  /  Спорт
      Избившие Vize-Präsidenten der Union MMA-Russischen Kämpfern auf Lebenszeit disqualifiziert

      Kämpfer gemischten Stil Гаджимурад und Гамзат Хирамагомедовы, избившие Vize-Präsidenten der Union MMA Russland Радмира Габдуллина lebenslang disqualifiziert. Sportler ausgeschlossen von der Teilnahme an Wettbewerben, die unter der Schirmherrschaft der Organisation. Der Konflikt ereignete sich in Astana am 20.

comments powered by Disqus