• Stas Mihaylov aufgegeben Konzerte in der Ukraine

  • Der russische Sänger Stas Mihaylov lehnte die Durchführung der Konzerte in der Ukraine. Er sagte dies in einem Interview mit dem Radiosender «Sagt Moskau». Seine Entscheidung, Verdienter Künstler Russlands, erklärte die im Süd-Osten des Landes Ereignissen.

    Mikhailov darauf hingewiesen, dass die Ukraine jetzt erlebt «große Tragödie». «Ich will, dass es alle aufgehört, um die Welt war», betonte die Sängerin. Er fügte hinzu, dass er nah Position des Präsidenten Russlands, Wladimir Putin.

    Viele Vertreter der Russischen pop-drückten Ihre Haltung zum geschehen in der Ukraine Ereignisse. So, der Anfang August Andrej Makarewitsch auf Einladung des Präsidenten der Stiftung Freiwilligen der Ukraine Timothy Berg ging auf Tour gehen im Donbass. Danach die Abgeordneten der Staatsduma angeboten, um ihn von allen Titeln und Orden «Für Verdienste vor dem VATERLAND».

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 2:38 pm on Saturday 24th June 2017  /  Культура
      Die Medien haben gelernt, über den Grund der Verhaftung des ukrainischen Sicherheiten für «Eurovision»

      Der Betrag in Höhe von 15 Millionen Euro, die die Ukraine hat, wie die Garantie der erfolgreichen Durchführung des «Eurovision-2017», konnte verhaftet werden auf Konten in der Schweiz wegen des Anspruchs Euronews, berichtet die Deutsche Welle. Kanal im Jahr 2014 versucht, sich mit Kiew, eine Strafe für die Ablehnung des plans laufen die Sendungen in Ukrainisch.

    • Img
    • 8:52 pm on Friday 23rd June 2017  /  Культура
      Rowling Sprach über die Existenz der anderen Harry Potter

      Die britische Schriftstellerin und Autorin поттерианы JK Rowling hat gesagt, dass neben der Hauptfigur in der Saga von Harry Potter war noch ein Charakter mit diesem Namen. «Henry Potter — Angehörige nannten ihn Harry — war der direkte Nachkomme Хардвина und Iolanthe, und diente in Аизенгамоте von 1913 bis 1921», sagte Sie.

More Global News:

    • Img
    • 6:24 pm on Saturday 24th June 2017  /  Бывший СССР
      Das Außenministerium der Ukraine äußerte Protest wegen des Besuchs von Putin in die Krim

      Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine hat das russische Außenministerium eine Protestnote im Zusammenhang mit dem Besuch des Russischen Präsidenten Wladimir Putin in der Krim. In der Abteilung fanden den Besuch der Halbinsel der Russischen Delegation «eine grobe Verletzung der staatlichen Souveränität und territorialen Integrität».

    • Img
    • 6:02 pm on Saturday 24th June 2017  /  Бывший СССР
      Chefredakteur der Ausgabe «Страна.иа» verhaftet

      Der Chefredakteur der ukrainischen Internet-Ausgabe «Страна.иа» Igor guzhva, der Häftling 22. Juni in Kiew auf dem Verdacht im Empfang eines bestechungsgeldes verhaftet und für zwei Monate. Auf den Journalisten beauftragt, weitere Verpflichtungen, insbesondere muss er die Unterlagen Einreichen, die es ermöglichen, ins Ausland zu gehen.

    • Img
    • 5:59 pm on Saturday 24th June 2017  /  Мир
      Die israelische Luftwaffe Griff syrische Truppen in Reaktion auf den Beschuss der Golan

      Die israelische Luftwaffe Griff nach den Positionen der syrischen Truppen, nachdem auf der Staatlich kontrollierten Teil der Golanhöhen explodierten die Geschosse, die anfliegenden mit Syrien. Laut einer Erklärung der Armee angegriffen wurden zwei Panzer der Regierungstruppen in Syrien und der Ort, wo die Raketen wurden.

comments powered by Disqus