• Die US-Geheimdienste drohten, Yahoo! täglich Strafen in 250 tausend Dollar

  • Die US-Regierung gezwungen, die Internet-Suchmaschine Yahoo! den Zugriff auf sensible Daten der Nutzer, die droht täglich feine Gesellschaft auf 250 Millionen Dollar. Dies wird in der Nachricht, gepostet am Donnerstag, 11 September, dem offiziellen Blog-Suchmaschine.

    Das Unternehmen veröffentlichte 1,5 tausend Seiten an Dokumenten, die im Zusammenhang mit der gerichtlichen Streitigkeit mit der National Security agency (NSA) der USA. Der Vertreter Von Yahoo! RON Bell in den Kommentaren zu den Dokumenten, erklärte, dass die Ansprüche bei den Behörden an die Suchmaschine erschienen im Jahr 2007, nachdem im US-Recht die änderungen vorgenommen wurden, durch die verlangen vom Internet-Unternehmen Informationen über die Nutzer.

    Yahoo! wie sagte Bell, weigerte sich, die Forderungen der NSA, wenn man bedenkt, dass Sie gegen die Verfassung, und reichte der Behörde vor Gericht für die Aufsicht über die Tätigkeit ausländischer Geheimdienste, wo es nach 1,5 Jahren Rechtsstreitigkeiten und erlitt eine Niederlage. «In einer Phase der US-Regierung drohte mit der Präsentation der Geldbuße von 250 tausend Dollar pro Tag, wenn wir nicht Unterwerfen», sagte Bell.

    Die NSA im Rahmen des Programms PRISM verlangte von Yahoo! bieten Metadaten über die Nutzer Ihre E-Mail-Adresse, mit denen verfolgen, zwischen denen der Austausch von Nachrichten und Wann. Dabei ist der Zugriff auf die selbst die Briefe mit der Intelligenz, wie versicherte in der Gesellschaft, nicht.

    Im Sommer 2013 Microsoft, Google, Yahoo!, Facebook und Linked-In ging vor Gericht für die Kontrolle der ausländischen Geheimdiensten der USA, nachdem aufgrund der Tätigkeit von Edward Сноудена wurde bekannt über Ihre Zusammenarbeit mit der NSA im Rahmen des Programms PRISM auf die überwachung von Internet-Nutzern. Die Unternehmen forderten die Ihnen gestatten, die Veröffentlichung der detaillierten Statistiken Anfragen seitens der Geheimdienste über die Daten seiner Nutzer.

    Im Februar 2014 durch die Vereinbarung mit dem US-Justizministerium IT-Unternehmen haben Statistiken Abfragen Geheimdienste für das erste Halbjahr 2013.

    10. September wurde bekannt, dass die zehn größten US-Internet-Unternehmen vorbereitet Appell an die Adresse der Gesetzgeber mit der Aufforderung, ein Gesetz zu verabschieden, schützt die Vertraulichkeit privater Korrespondenz.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 11:46 am on Tuesday 17th January 2017  /  Интернет и СМИ
      Lukaschenko nannte Viber Entwicklung der belarussischen

      Der Präsident der Republik Belarus Alexander Lukaschenko während des Belarussisch-ägyptischen Forums in Kairo nannte die beliebteste Messenger Viber Produkt Weißrussischen Hersteller. Messenger erstellt im Jahr 2010 von den Israelis Тальмоном Marco und Igor Магазинником. Der Letzte wurde in Nischni Nowgorod geboren.

    • Img
    • 11:06 am on Tuesday 17th January 2017  /  Интернет и СМИ
      Сравнивший Großauftrag mit Toilettenpapier Lebedew nannte die Politik der Spitzel nennen

      Der Designer Artemy Lebedew nannte die Opposition Alexei Navalny мелкопоместным Beamte, der «kritzeln beginnt Denunziationen und verwaltungsquelle verwenden» nach der Kritik mit der Adresse. Nachdem der Designer verglich ihn mit einer Rolle Toilettenpapier, Fonds Navalny auf das Studio beschwerte sich Lebedev in der FAS.

    • Img
    • 10:10 am on Tuesday 17th January 2017  /  Интернет и СМИ
      Schläfrig Katzen und Hunde unter die Bettdecken waren die Helden von sozialen Netzwerken

      In sozialen Netzwerken gibt es ein neuer Trend: die Nutzer haben ein sorgfältig schlafende Katzen und Katzen mit einer Decke, fotografiert und Freunden in sozialen Netzwerken zu zeigen. Foto mit schläfrigen Katzen sehr beliebt. Gefolgt von der Katze die Nutzer haben begonnen, schlafende Hunde zu fotografieren.

More Global News:

    • Img
    • 11:52 am on Tuesday 17th January 2017  /  Россия
      Patriarch Kyrill wird in der Staatsduma

      Der Patriarch von Moskau und ganz Russland Kyrill wird am 26. Januar in der Staatsduma. Auch der Russisch-Orthodoxen Kirche geplant ist ein Gespräch mit den Führern der Duma-Fraktionen. Zum ersten mal Patriarch Kyrill in den Sitzungssaal der Staatsduma im Januar 2015. Insbesondere hat er erklärt über die Notwendigkeit einer Abtreibung zu verbieten.

    • Img
    • 11:48 am on Tuesday 17th January 2017  /  Ценности
      Das Haus Audemars Piguet ausgestattet ewigem Kalender Uhr

      Die Schweizer Uhrenmanufaktur Audemars Piguet präsentiert Uhren-Kollektion Royal Oak. Es geht um Uhren mit ewigem Kalender. Die offizielle Präsentation wird auf dem Salon der Uhrmacherkunst SIHH, der findet in Genf. Die ungefähren Kosten in der Größenordnung von 85 Millionen Dollar.

comments powered by Disqus