• Ratgeber Авакова angeboten trainieren Schießen Jugendliche

  • Berater des Innenministeriums der Ukraine Anton geraschtschenko Sprach sich für die Einführung der Kurse der militärischen Ausbildung für Jugendliche. Darüber berichtet der TV-Sender БТБ.

    «Müssen wir stärken unsere Abwehrkräfte, bei allen Destinationen. Darunter zum Beispiel, beginnen zu erziehen Respekt für die militärischen Pflicht zum Wehrdienst in der Schule. Wie es so üblich war, in die Sowjetunion und wurde zu Unrecht vergessen worden, sagte geraschtschenko. - Ich würde an der Stelle des Ministeriums für Bildung führte, würde der Kurs des Jungen Kämpfers, lehrte er würde Schießen mit 12-13 Jahren unsere Jungs und erzogen, würde, Respekt, der den Dienst in der Armee, wie es in der gleichen Armee der Vereinigten Staaten».

    Früher im Ministerium für Bildung der Ukraine gemeldet, dass einige Schulen in der aktuellen Schuljahr eingeführt Kurs zum Thema «Schutz der Heimat». Im Rahmen dieses Kurses werden die Schüler machen, insbesondere mit Holz-Dienst, Maßnahmen bei Notfällen und im Krieg.

    Die Entscheidung über die Durchführung solcher Aktivitäten, wie sagte der stellvertretende Leiter der Gesamtdurchschnitt und der frühkindlichen Bildung Sergej Дятленко, Bildungseinrichtungen nehmen sich selbst. Statistik in diesem Zusammenhang das Amt nicht zu führen.

    Mit Frühjahr 2014, auf dem hintergrund des Konflikts um die Krim (übergang in die Zusammensetzung Russland die offizielle Kiew glaubt Annexion) und der militärischen Operationen in der Donbass in der Ukraine wurden mehrere mobilmachungen. Darüber hinaus wurde restauriert obligatorischen Militär-Aufruf (die frühere Führung der Ukraine abgesagt hat im vergangenen Jahr). Waren auch organisiert waren die Kurse der militärischen Ausbildung für die Bürger.

    April im Osten der Ukraine, die anhaltende militärische Aktionen zwischen Milizen und Ukrainische Truppen. In Kiew behaupten, dass die Seite der Milizen kämpfen russische Soldaten, die im Zusammenhang mit der ukrainischen Seite wirft Russland in der militärischen Invasion. In Moskau ist es zu leugnen. Anfang September widersprüchliche Seite auf eine Waffenruhe.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 9:23 am on Sunday 4th December 2016  /  Бывший СССР
      Hauptwahlkommission anerkannt gültig Präsidentenwahl in Usbekistan

      Vorgezogene Präsidentschaftswahlen in Usbekistan als gültig anerkannt. Darüber kündigte am Sonntag, 4. Dezember, die zentrale Wahlkommission der Republik. Nach Ihren Angaben ist die Zahl der Wähler um 11:00 Ortszeit (9:00 Moskauer Zeit) die erforderliche Schwelle überschritten Wahlbeteiligung bei 33 Prozent.

    • Img
    • 6:03 am on Sunday 4th December 2016  /  Бывший СССР
      Vorgezogene Präsidentschaftswahlen in Usbekistan begonnen

      In Usbekistan begann die vorgezogene Präsidentenwahl. In der ganzen Republik um 06:00 Uhr Ortszeit (4:00 Uhr MESZ) öffneten sich mehr als 9 tausend Wahllokale, die Abstimmung läuft bis 20:00 Uhr (18:00 Uhr). Nach Angaben der Wahlkommission, die Anzahl der Wähler, die das Recht zur Teilnahme an der Abstimmung, 21,4 Millionen übersteigt.

    • Img
    • 11:07 pm on Saturday 3rd December 2016  /  Бывший СССР
      In der Ukraine rollte der Bus mit den Kindern

      Auf der krivorozhsky der Strecke wegen schlechten Wetters rollte der Bus mit den Kindern, die fuhren aus der Stadt von kropivnitsky auf Tour in Dnepropetrovsk (umbenannt von der Werchowna Rada der Ukraine am Dnepr). Starb die Frau, die versucht, die Straße zu überqueren. 21 Menschen ins Krankenhaus eingeliefert: 19 Kinder und zwei Erwachsene.

More Global News:

comments powered by Disqus