• «Rosneft» fand ein Käufer für die Russischen Tankstellen in der Schweiz

  • Potenziellen Käufern 80 Tankstelle «Rosneft» in zentral-Russland kann ein Schweizer Händler Trafigura. Darüber schreibt die Zeitung «Kommersant». Öl muss ein Unternehmen verkaufen Ihre Tankstellen auf Verschreibung des föderalen Antimonopoldienst (FAS).

    Die Quellen der Ausgabe berichtet, dass jetzt «Rosneft» Gespräche mit Trafigura über den Verkauf von Tankstellen in Tambow, Saratow, Samara, Orel, Smolensk und Kostroma Bereichen. FAS hat das Unternehmen, um aus der Retail-Geschäft, nachdem Sie kaufte TNK-BP. In diesen Regionen ist der Anteil von «Rosneft» - Verkauf von Kraftstoff von über 50 Prozent. «"Rosneft" noch 85-90 Tankstelle, die Firma möchte verkaufen alle eine große Käufer sowie mit Trafigura gute Partnerschaft», sagte einer der Gesprächspartner der Zeitung. In «Rosneft» und Trafigura, lehnte einen Kommentar ab.

    Trafigura - einer der weltweit größten Rohstoff-Trader. Am Ende des Jahres 2013 einen Umsatz von rund 133 Milliarden US-Dollar. Die Tochtergesellschaft der Struktur Trafigura - Unternehmen Puma Energy - besitzt etwa 1,8 tausend Tankstellen in 48 Ländern. In Russland hat das Unternehmen die Vertretung, sondern auch die Leistung für die Lagerung des Brennstoffes Volumen von 109,6 tausend Kubikmeter.

    «Rosneft» - die russische ölkonzern. Ist der weltweit größte öffentliche Unternehmen über den Umfang der Produktion von öl. Tägliche Produktion übersteigt 563 Tausende Tonnen öl und 147 Millionen Kubikmeter des Gases. Der größte Aktionär (69,5 Prozent) ist «rosneftegas» (im Besitz des Staates), 19,75 Prozent der Aktien besitzt BP, die restlichen 10,75 Prozent befinden sich im Streubesitz. 21. März 2013 «Rosneft» hat alle der übernahme von TNK-BP.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 10:05 pm on Sunday 26th February 2017  /  Спорт
      José Mourinho gewann den ersten Titel mit «Manchester United»

      «Manchester United» gegen die «Southampton» im Finale des Pokals der englischen Liga. Das treffen fand am Sonntag im Wembley-Stadion und endete mit einem 3:2. Das entscheidende Tor war ein Treffer in der 87. Minute, als der erzielte Zlatan Ibrahimovic. Dieser Titel war der erste für mju unter der Leitung von José Mourinho.

    • Img
    • 9:55 pm on Sunday 26th February 2017  /  Мир
      Trump wieder als «фейковыми Nachrichten» Gerüchte über seine Beziehungen mit Russland

      US-Präsident Donald Trump wieder als «фейковыми Nachrichten» Gerüchte über angebliche Beziehungen mit Russland. «Gespräche über Russland ist eine Fälschung-News, die Demokraten und муссируемые Medien mit dem Ziel der Verschleierung Auswärtsniederlage bei den Wahlen und illegale Leck!» — schrieb der Präsident in seinem Twitter.

    • Img
    • 9:43 pm on Sunday 26th February 2017  /  Мир
      In Damaskus haben Terroristen von Mörsern Bezirk in der Nähe der Botschaft Russlands

      In Damaskus Bezirk Mazraa, wo sich die russische Botschaft, Mörserangriff erlebt seitens der Aufständischen. In der Nähe vom Territorium der Botschaft explodierten zwei Geschosse, keine Toten und Verletzten. Das Feuer wurde seitens des Landkreises Джобар, die unter der Kontrolle der Aufständischen.

comments powered by Disqus