• Die Regierung der Ukraine hat eine Liste von Sanktionen gegen Russland

  • Die Regierung der Ukraine hat eine Liste антироссийских Sanktionen, mit denen sich der Rat für nationale Sicherheit und Verteidigung des Landes. Darüber berichtet ITAR-TASS mit der Verbannung auf das Presseamt des Kabinetts.

    Insbesondere vorgeschlagen, um zu verhindern, dass die Einreise von Personen, die «unterstützt die militärische Aggression gegen die Ukraine, der Terrorismus und die Besetzung des Territoriums des Landes». Darüber hinaus ist geplant, einfrieren der Vermögenswerte von juristischen Personen, die für die «Unterstützung des Terrorismus». Die Liste enthält bestimmte Namen und die Namen der Unternehmen.

    Gleichzeitig Ukrainische Kabinett unterstützt das Verbot der Einfuhr der ukrainischen Griwna aus Russland, und auch empfohlen госструктурам aufhören, die Beschaffung von waren und Dienstleistungen bei den Russischen juristischen Personen, wenn die Möglichkeit Ihrer Ersetzung.

    10. September der Präsident der Ukraine, Pjotr Poroschenko, unterzeichnete das Gesetz über die Sanktionen. Das Dokument sieht die Möglichkeit der Einführung von 29 Arten санкционных Maßnahmen, einschließlich der Beschränkung, die teilweise oder vollständige Beendigung der Transit-Ressourcen, Flüge und Transporte durch das Territorium der Ukraine». Der Aussage von Sanktionen wird National Security Council.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 8:28 pm on Thursday 20th July 2017  /  Бывший СССР
      Der Sohn von Vitaly Klitschko weigerte sich, mit Journalisten in Ukrainisch

      Der Sohn des Bürgermeisters von Kiew Vitali Klitschko — Gundolf Klitschko lehnte ein Interview in der ukrainischen Sprache. In der Aufnahme des sujets über dem Geburtstag von Vitali Klitschko, der Bürgermeister spricht über seinen Sohn. Wenn der Journalist Jegor versuchte Klitschko Interview auf Ukrainisch antwortete der junge Mann zunächst «kein Kommentar».

    • Img
    • 8:04 pm on Thursday 20th July 2017  /  Бывший СССР
      Acht Kämpfer des VSU erlitten während des Wettbewerbs unter den Panzer-Mannschaften

      Auf dem Testgelände von VSU im Gebiet von Dnepropetrovsk während des Wettbewerbs unter den Panzer-Besatzungen erlitten acht Soldaten. «Vorher wird es gegründet, dass die Soldaten erlitten Verletzungen verschiedener Stufe der schwere im Ergebnis der Explosion der Munition Engineering», — berichtete das Kommando.

    • Img
    • 6:59 pm on Thursday 20th July 2017  /  Бывший СССР
      Krim-Abgeordneten wegen Betrugs verurteilt und Morddrohungen

      Der Abgeordnete des Staatsrates der Krim Valery Гриневича das Gericht verurteilte ihn zu 10 Jahren der Kolonie ein strenges Regime. Er wurde für schuldig befunden, Betrug in großem Maßstab, versuchter Betrug und Bedrohung-Mord. Nach den Versionen der Untersuchung, Grinevich durch Betrug in den Besitz einer Summe in Höhe von sechs Millionen Euro.

More Global News:

    • Img
    • 5:06 am on Friday 21st July 2017  /  Мир
      Die griechischen Behörden berichteten über die Toten infolge des Erdbebens

      Durch das Erdbeben in der ägäis starben mindestens zwei Menschen. Über den Tod von zwei Einwohnern der Insel KOs berichtet Giorgos Кирицис, der Bürgermeister der gleichnamigen Stadt. Verletzt mehr als 100 Personen. In der benachbarten Türkei etwa 70 Einwohner der Stadt Bodrum haben im Krankenhaus nach einem schweren Erdbeben.

    • Img
    • 3:49 am on Friday 21st July 2017  /  Мир
      Trump hat für die Zustimmung im Senat die Kandidatur des Botschafters der USA in Russland

      US-Präsident Donald Trump hat in den Senat der Kandidatur des Gouverneurs des Staates Utah von John Хантсмана auf Zustimmung im Amt des außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafters in Russland. Zuvor Moskau gab агреман auf die Kandidatur Хантсмана als Botschafter der Vereinigten Staaten.

    • Img
    • 3:07 am on Friday 21st July 2017  /  Мир
      Der buddhistische Mönch wegen Vergewaltigung eines Kindes

      Das Gericht Thailands hat die Buddhistischen Mönch Вирафону Сукфону Anklagen wegen Vergewaltigung eines minderjährigen, Betrug und Geldwäsche. Er wurde sofort verhaftet, sobald stieg aus dem Flugzeug aus den USA nach Auslieferung. Bereits nach einer Anklage im Zusammenhang mit sexueller Gewalt, bedroht ihm bis zu 20 Jahre Gefängnis.

comments powered by Disqus