• Poroschenko, forderte die Europäische Union, zu denken, dass Höflichkeit

  • Der Präsident der Ukraine, Pjotr Poroschenko, erklärte, dass die Ukraine hat genug getan, um weitere Perspektiven der Mitgliedschaft in der europäischen Union, sonst ist alles «wäre es einfach unhöflich». Wie berichtet, RIA Novosti, Staatsoberhaupt erklärt hat, die auf der Jahrestagung der «Jalta-die Europäische Strategie» in Kiew.

    Poroschenko betonte, dass «die Ukrainer bestanden eines der schwierigsten Prüfungen in Ihrem Leben, um ein Mitglied in der EU». «Nie haben die Ukraine, die diese Ebene Unterstützung in der Welt und in Europa, und es wäre einfach nur unhöflich, nicht liefern uns die Perspektive der Mitgliedschaft», betonte er.

    Laut Poroschenko, die wichtigsten Bestimmungen des Assoziierungsabkommens mit der EU sind der Kampf gegen die Korruption, die Schaffung eines günstigen Investitionsklimas und der Gewährleistung der Rechtsstaatlichkeit. In diesem Zusammenhang versprach er, dass genau diese Fragen werden «oberste Priorität unmittelbar nach den Parlamentswahlen», die stattfinden wird, in der Ukraine, 26 Oktober 2014.

    Die Vereinbarung über die Vereinigung und die Freihandelszone mit der europäischen Union Ende 2013 geplant unterzeichnen der Präsident der Ukraine Wiktor Janukowitsch. Doch im Vorfeld des Gipfels, auf dem das Dokument erwartet genehmigen, die Regierung der Ukraine hat die Aussetzung der europäischen Integration, erklärte, dass es eine Vereinbarung nachteilig für die Wirtschaft des Landes. Die Ablehnung des Vereins löste in der Ukraine Massenproteste, die am Ende der Entfernung von der macht Janukowitsch und der Wechsel der Führung des Landes im Februar dieses Jahres.

    Im März Kiew unterzeichnet politische Teil des Assoziierungsabkommens mit der EU und der wirtschaftliche Teil unterzeichnet wurde, war Ende Juni. Für das Inkrafttreten des Vertrages muss er ratifiziert wird den nationalen Parlamenten der EU-Mitgliedstaaten, dem europäischen Parlament und von der Werchowna Rada der Ukraine.

    Bei diesem im März Präsident der europäischen Kommission José Manuel Barroso erklärte, dass die Ukraine früh werden Sie Mitglied der EU, und in Brüssel noch nicht bereit, es in die Gemeinschaft. Er erklärte, dass die für die Gewährung der Mitgliedschaft Bedarf der Zustimmung der EU-Mitgliedstaaten, die im Fall der Ukraine nicht.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 9:04 pm on Wednesday 7th December 2016  /  Бывший СССР
      Kiew erklärte Bereitschaft, den Austausch der Gefangenen bis Ende des Jahres nach seiner Formel

      Die Behörden der Ukraine bis zum Neuen Jahr bereit halten Milizen der Donbass Austausch von Gefangenen nach der Formel «228 auf 42». Der Vertreter des Landes in der dreierkontaktgruppe Irina gerashchenko geschrieben in sozialen Netzwerken, dass die Ukraine bereit ist «dann weiter arbeiten» durch «Suche und Befreiung aller anderen».

    • Img
    • 8:30 pm on Wednesday 7th December 2016  /  Бывший СССР
      Klitschko sagte Вовану und Lexus über die Sicherheit in Kiew am Vorabend des Eurovision

      Der Bürgermeister von Kiew Vitali Klitschko sagte, dass die Blockierung der ukrainischen Nationalisten der Russischen Botschaft in der Hauptstadt der Ukraine 18 September, am Tag einen einzigen Tag der Abstimmung in der Russischen Föderation, gab es nur eine «politische Demonstration». Der Leiter der Stadt sagte in einem Interview mit пранкерами, bekannt als Vova und Lexus.

More Global News:

    • Img
    • 10:43 am on Thursday 8th December 2016  /  Культура
      Im Petersburger Museum der Wachsfiguren wird die Statue Шнурова

      In St. Petersburg отольют Wachsfigur des Führers der Gruppe «Leningrad» Sergej Шнурова. Die Arbeit an der Statue voraussichtlich bis zum Herbst 2017. Wie berichtet, im St. Petersburg Museum der Wachsfiguren, das persönliche Engagement des Musikers für die Erstellung von Skulpturen ist nicht erforderlich, es wird hergestellt auf der Basis von Fotos.

    • Img
    • 10:40 am on Thursday 8th December 2016  /  Мир
      Der Amerikaner gewann eine Million Dollar wegen der Fehler des Verkäufers Lottoscheine

      Ein Bewohner der amerikanischen Stadt Lakewood im US-Bundesstaat New Jersey) gewann in der Lotterie eine Million Dollar wegen der Fehler des Verkäufers. Er kaufte das bereits ausgefüllte Computer Ticket, obwohl es früher immer selbst wies eine gewinnende, seiner Meinung nach, die Kombination. Der Gewinner entschieden, die ganze Summe auf einmal.

    • Img
    • 10:38 am on Thursday 8th December 2016  /  Путешествия
      Der Unternehmer bezahlt eine halbe Million Dollar für die Erholung Ihrer Mitarbeiter auf den Malediven

      Der Besitzer einer Singapurischen Firma Evolve Tschatri Ситйодтон bezahlt fast 500 tausend US-Dollar pro Aufenthalt 100 Ihrer Mitarbeiter auf den Malediven. Der Unternehmer beschlossen, ein Geschenk zu machen Schutzbefohlenen für die harte Arbeit. Dank Ihrer Bemühungen das Einkommen der Firma, organisierenden Turniere für Mixed Martial Arts, für das Jahr stieg um 30 Prozent.

comments powered by Disqus