• Pistorius bleibt auf freiem Fuß bis zur Urteilsverkündung

  • Der 27-jährige Paralympische Sieger Oscar Pistorius bleiben befreit, unter der Kaution bis zur Urteilsverkündung. Dies erklärte der Richter des obersten Gerichts Pretoria Токозиле Масипа, meldet Reuters. Das Urteil im Mordfall Modell Riva Стенкамп wird noch bekannt gegeben 13.Oktober.

    Zuvor Leichtathlet wurde für schuldig befunden, KÃ seiner Freundin den Tod grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Писториусу drohen bis zu 15 Jahre Haft.

    Die Bekanntgabe des Urteils im Fall des Athleten begann am Donnerstag, dem 11. Richter Токозиле Масипа erklärte, dass die Staatsanwaltschaft nicht gelungen, den Nachweis, dass der verdächtige absichtlich erschossen Риву Стенкамп.

    «Er handelte schnell: wurde zu Hilfe zu rufen, wählte 911, rief meinen Freund, und auch in den Dienst der Sicherheit. Er versuchte, führen Стенкамп im Gefühl. Um Hilfe bat einen bekannten Arzt. Daraus können wir schließen, dass er nicht wirklich wusste, wer sich hinter der Tür. Die Anklage konnte nicht nachweislich vorsätzliches töten. Sie konnten nicht nachweisen, dass die Angeklagten wurden zu tten die Opfer», sagte Токозиле Масипы.

    Zuvor innerhalb eines Monats Pistorius ging psychiatrische Untersuchung, die ergab, dass zum Zeitpunkt der Begehung eines Mordes, den er war вменяем. Aber laut den ärzten паралимпиец leidet Allgemeinen Angststörungen. Deshalb ist seine Reaktion auf die Gefahr kann unberechenbar sein. Nach dem Tod Modelle, die Athleten depressiv.

    Um die Kosten zu decken, für Rechtsanwälte, Pistorius verkauft Haus, in dem Sie erschossen wurde Стенкамп, für 315 Millionen Euro.

    Am Valentinstag im Jahr 2013-Modell wurde in der Toilette im Haus der Leichtathleten in Pretoria mit Schusswunden. Der Schutz паралимпийца besteht darauf, dass der Mord geschah aufgrund der tragischen Unfall und der athlet, der schoss, was darauf hindeutet, dass das Haus von einem Einbrecher.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 6:40 am on Saturday 25th March 2017  /  Мир
      WSJ erfuhr von Flynn Sitzung mit den türkischen Behörden über die illegale Ausgabe von Gülen

      Der ehemalige Assistent des US-Präsidenten für nationale Sicherheit Michael Flynn diskutierte mit den türkischen Behörden die Ausstellung des Predigers Фетхуллаха Gülen, dessen Ankara wirft dem Putsch Versuch. Auf einer Sitzung diskutiert die Idee eines «tief in der Nacht ausfegen den Kerl Weg» ohne Prozess ausgeliefert, schreibt The Wall Street Journal.

    • Img
    • 5:01 am on Saturday 25th March 2017  /  Мир
      Russland hat der oberste Gerichtshof der USA Argumentation im Fall bout

      Russland hat auf die Betrachtung der Argumentation des obersten Gerichtshofs der USA, die darauf abzielt, zur Unterstützung der Entscheidung über die Aufhebung des Urteils der Bürger der Russischen Föderation Victor. Der Rechtsanwalt Alexey Tarasov sagte, dass es ein beispielloser Fall. Das Dokument für die «Normen des Völkerrechts, insbesondere extraterritorialen GERICHTSBARKEIT».

    • Img
    • 3:39 am on Saturday 25th March 2017  /  Мир
      Merkel forderte beheben die Fehler der europäischen Union

      Bundeskanzlerin Angela Merkel räumte ein, dass die Europäische Union Fehler gemacht. Unter Fehleinschätzungen Sie nannte Rohheit Frage der Stärkung der offenen Außengrenzen, die Probleme bei der Einführung des Euro sowie мигрантский Krise. Bei diesem Politiker wies darauf hin, dass die EU eine gut Basis, um ein work in progress.

More Global News:

    • Img
    • 5:53 am on Saturday 25th March 2017  /  Финансы
      Deutsch Staatsbank irrtümlich begangen übersetzung auf 5,4 Milliarden Euro

      Die Deutsche Staatsbank Kreditanstalt für Wiederaufbau übersetzt 5,4 Milliarden Euro auf die Konten der vier Banken wegen eines technischen Defekts. Die Mitarbeiter der KfW schnell bemerkt fehlerhaften Betrieb des Systems und unterbrach die Ausführung der Operationen. Alle gesendeten Medien zurückgegeben werden konnte.

    • Img
    • 2:33 am on Saturday 25th March 2017  /  Мир
      Trump erklärte der Bewertung des Gesetzentwurfs über die Aufhebung Obamacare

      US-Präsident Donald Trump kommentierte die Entscheidung der Republikaner abnehmen mit der Abstimmung in der Abgeordnetenkammer einen Gesetzentwurf über die Abschaffung des Programms Allgemeine Krankenversicherung Obamacare. Er erklärte es zu einem Mangel an Stimmen, sondern auch der Wunsch, die Möglichkeit geben, das Projekt, seine Unfähigkeit zu beweisen.

comments powered by Disqus