• Die Olympia-Meister Журову haben in der Sanktionen der EU-Liste der

  • Olympiasiegerin von 2006 im Eisschnelllauf, Abgeordnete der Staatsduma der Russischen Föderation svetlana schurova ist in die neue Liste der Sanktionen der europäischen Union, die veröffentlicht wurde am Freitag, 12. September. Das berichtete die offizielle Zeitschrift der Organisation.

    Der Vorsitzende des Komitees der Staatsduma für Körperkultur, Sport und Jugend Igor Ананских in einem Interview ITAR-TASS nannte die Entscheidung aktivieren Журову in der Sanktionen Liste der EU absurd.

    «Ich bin überrascht und verärgert, so wird die Lösung der Beamten der europäischen Union, die man als absurd. Die Menschen, die sich mit der Bildung von solchen Listen, eignen sich zu diesem Fall völlig gedankenlos und längst vermischt mit der Politik Leben. Ich sehe in diesem Akt nur blinde Wunsch der europäischen Union-das stechen Russland kranker», sagte Ананских.

    Neben Журовой, die in der Liste enthalten sind 23 Personen, darunter namhafte in Politik und Wirtschaft. Alle von Ihnen Einreiseverbot in die EU-Länder, und Ihre Vermögenswerte im Falle von derjenigen in europäischen Banken unterliegen dem Gefrierpunkt.

    Schurova ist zweimaligen Weltmeister im Eisschnelllauf über eine Distanz von 500 Metern und спринтерском Mehrkampf (1996, 2006). Es wurde auch dreimalige Silber (1998, 1999, 2000) und Bronze (2001) Preisträger Weltmeisterschaften.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus