• Auf dem Marsch in die Unterstützung der Unabhängigkeit Kataloniens gingen bis zu 1,8 Millionen Menschen

  • Hunderttausende Menschen gingen am Donnerstag, 11 September, auf der Straße von Barcelona auf die Aktion zur Unterstützung der Durchführung des Referendums über die Unabhängigkeit Kataloniens in der nationale Tag der Autonomie. Darüber berichtet Agence France-Presse.

    Nach Schätzungen der Stadtverwaltung von Barcelona, in der Aktion teilgenommen haben 1,8 Millionen Menschen in der gleichen Zeit, den spanischen Behörden erklärten 470-520 tausenden von манифестантах. Teilnehmer, gekleidet in gelben und roten T-Shirts (die Farben der Flagge von Katalonien)forderten die Durchführung der 9. November ein Referendum über die Unabhängigkeit, Autonomie, выстроившись in der Form einer riesigen Buchstaben V, mit dem in der spanischen Sprache beginnen die Worte «Sieg», «Wille» und «Abstimmung».

    Die ersten versuche, sich von Spanien katalanischen Behörden haben Anfang des letzten Jahrhunderts. Im Jahr 1979 Katalonien hat der offline-Status, und die katalanische Sprache anerkannt offiziellen in der Region. Im Jahr 2006 wird das Gebiet hat eine große finanzielle Unabhängigkeit. In 2009 und 2010 Katalonien führte eine Reihe von informellen Referenden, auf denen verhängt, über die Frage der Unabhängigkeit. Nach den Ergebnissen der Landtagswahlen 2012 die meisten Abgeordneten des lokalen Parlaments beliefen sich die Befürworter der Unabhängigkeit. Die Letzte Referendum war ursprünglich für den 9. November, aber der Spanische Parlament für illegal.

    Demonstration in Katalonien fand im Vorfeld des Referendums über die Unabhängigkeit Schottlands von Großbritannien, das am 18. September 2014. Wenn der größte Teil der Bevölkerung abstimmen, um den Ausgang aus der Zusammensetzung des Vereinigten Königreichs Schottland wird erklärt unabhängigen 24. März 2016.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 2:59 am on Saturday 3rd December 2016  /  Мир
      Wnschend König Präsident Gambia erkannte die Niederlage bei den Wahlen

      Der Präsident von Gambia YaYa Jammeh, der regierte das Land 22 Jahre alt und sagte über den Wunsch, König zu werden, erkannte die Niederlage bei den Wahlen des Staatsoberhauptes und stimmte in den Ruhestand. Er versprach zu helfen, in der übergangszeit gewählte Präsident Adam Barrow, возглавляющему die Koalition der Oppositionsparteien.

    • Img
    • 12:52 am on Saturday 3rd December 2016  /  Мир
      Angreifend auf die Pariser Reisebüro Einbrecher vor der Polizei geflüchtet

      Angreifend in einem Reisebüro in 13 von Paris Räuber flüchtete, bevor die Polizei eintrifft. Während des Vorfalls im Raum befanden sich sechs Personen, Sie wurden von dort während des Sturms der Sicherheitskräfte wurde niemand verletzt. Der Angreifer bisher nicht verhaftet, Milizsoldaten setzen Fort, seine Suche.

    • Img
    • 10:46 pm on Friday 2nd December 2016  /  Мир
      Der Kongress ist verboten, um die militärische Zusammenarbeit der USA mit Russland

      US-Repräsentantenhaus billigte das Projekt des Verteidigungshaushalts für das Jahr 2017, die insbesondere auferlegt, ein Verbot auf die militärische Zusammenarbeit mit Russland wegen seiner «aggressiven Handlungen» und «Besetzung der Ukraine». Das Dokument sieht auch die Zuteilung von 4,3 Milliarden US-Dollar auf «Abschreckung» von Moskau.

More Global News:

    • Img
    • 2:56 am on Saturday 3rd December 2016  /  Спорт
      Medien gefangen Cristiano Ronaldo in der Verheimlichung der Steuern auf 150 Millionen Euro

      Der Star von Real Madrid Cristiano Ronaldo beteiligte sich an der Verschleierung von Machenschaften Steuern auf 150 Millionen Euro. Dies behauptet der Spiegel in Bezug auf die Daten des Portals Football leaks. Nach seinen Informationen, der athlet ein Teil des Schemas, angeblich geschaffenen seinem Agenten Jorge Мендешем. Es gehört auch der Trainer von Manchester United.

    • Img
    • 1:44 am on Saturday 3rd December 2016  /  Бывший СССР
      Poroschenko, sagte über den von den Ukrainern «Drive» von Schießübungen in der Nähe der Krim

      Raketen Schießen in der Krim Zwang die Bürger der Ukraine erleben «Drive», erklärte der Präsident des Landes Pjotr Poroschenko. Er wies darauf hin, dass die Daten der Tests Boden-Luft-Raketen schützen sollen «friedlichen ukrainischen Himmel mit dem Aggressor», und Sie wurden, trotz aller versuche der Opposition.

    • Img
    • 1:04 am on Saturday 3rd December 2016  /  Из жизни
      Der Biber baute Pogrom im US Store

      Biber schlich sich im Shop in Charlotte Hall, Maryland, Vereinigte Staaten. Das Tier fiel in die Abteilung weihnachtlichen waren und wurde zerschlagen, die Regale mit künstlichen Weihnachtsbäumen. Die angekommenen Polizisten riefen dem tierdienst und dann fotografiert бесчинствующего Nager und veröffentlichte Bilder auf Twitter.

comments powered by Disqus