• Morgan Freeman kommt in «Ben-Goeree» von Timur Bekmambetov

  • Hollywood-Schauspieler Morgan Freeman kommt in der neuen Verfilmung des klassischen Roman von Lew Wallace «Ben Hur: die Geschichte von Christi», die beabsichtigt, setzen Regisseur Timur Bekmambetov. Die Premiere der Bilder zugewiesen 26. Februar 2016, berichtet Deadline.

    Freeman war der erste offiziell bestätigte Teilnehmer des Projektes. Früher eine bedeutende Rolle in der Band, wurde der Schauspieler Dem Хиддлстону («Thor», «the Avengers»), aber der MGM und Paramount noch nicht bekannt gegeben, über seine Teilnahme.

    Wie erklärt Ausgabe, Фриману spielen Mentor Hauptfigur. Über das Szenario «Ben Góra» funktioniert Oscar» John Ridley («12 Jahre Sklaverei»). Die neue Verfilmung des Romans, Wallace kann zum крупнобюджетной Band zugrunde gelegt, die dem biblischen Geschichte.

    Der Roman «Ben Hur» wurde veröffentlicht im Jahr 1880. In dem Buch die Handlung spielt in der frühen ersten Jahrhundert N. CHR., und die Handlung basiert auf dem jüdischen Fürsten Judas Ben-Gora. Wegen der Verrat des Freundes wird er zum Sklaven auf den römischen Galeeren, aber die Umstände schließlich führt ihn in das Haus des römischen Adligen. Ben Hur erhält die Möglichkeit, in die Heimat zurückzukehren, rächen und die Spur der vermissten, die Schwestern und die Mutter. Parallele Story gewidmet ist Jesus Christus, der predigte in dieser Zeit in Judäa.

    Im Jahr 1899 nach «Ben-Guru» auf dem Broadway erschien die gleichnamige Schauspiel, dann hat mehrere Verfilmungen. Der erfolgreichste ist der Film 1959 mit Чарлтоном Heston in der Hauptrolle. Zum ersten mal in der Geschichte des Kinos der Film gewann elf Figuren «Oscar».

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 4:11 am on Sunday 22nd January 2017  /  Культура
      Madonna Foul обругала Trump auf der Kundgebung

      Sängerin Madonna auf einem der Protestkundgebung in Washington hat sich mit scharfen Epitheta an die Adresse des neuen US-Präsidenten Donald Trump. Ihren Worten nach, Ihren Protestmarsch stellt den Beginn der «Revolution». «Wir werden nicht zurückziehen», betonte Madonna. «Wir können nicht zur Verzweiflung», fügte Sie hinzu.

    • Img
    • 11:03 pm on Friday 20th January 2017  /  Культура
      Nach Erscheinungsdatum der fünften Staffel von «Kartenhaus»

      Netflix nannte den Zeitpunkt der Veröffentlichung der fünften Staffel von «Kartenhaus». Die Premiere der neuen Folgen am 30. Mai dieses Jahres. Das entsprechende Video veröffentlicht auf dem YouTube-Kanal стримингового Service. Früher wurde berichtet, dass der Schöpfer des Projekts Drehbuchautor Bo Уиллимон funktioniert nicht mehr über das politische Drama.

More Global News:

    • Img
    • 12:31 am on Monday 23rd January 2017  /  Интернет и СМИ
      Im Netzwerk über einen luxuriösen lebensstil und patriotismus Stasa Mihajlova

      In sozialen Netzwerken aktiv an der Diskussion erschienen in Luft auf dem Ersten Kanal 22 Januar Ausgabe der Sendung «Solange alle Zuhause», in dem der Moderator Timur Kizâkov ging an die Gäste zum Sänger Stas Mikhailov. Internetnutzer Gaben an, dass Sie treffen die luxuriöse Ausstattung der Villa des Auftragnehmers.

    • Img
    • 12:09 am on Monday 23rd January 2017  /  Наука и техника
      Zeigt die Welt durch die Augen der künstlichen Intelligenz

      Auf dem Kanal Støj Vimeo Video-Sharing erschien ein Video zeigt, wie Sie konnte sehen, die Welt ist eine hypothetische künstliche Intelligenz. Am Beispiel von Fragmenten aus dem Film «the Wolf of Wall Street» zeigt, wie der Computer der Zukunft bewerten kann die von ihm beobachteten Objekten, insbesondere Personen und die Sie umgebenden Gegenstände.

    • Img
    • 12:01 am on Monday 23rd January 2017  /  Мир
      Trump Las ihm die linke Obama Zettel

      US-Präsident Donald Trump Las den Zettel, das ihm seine Vorgänger von Barack Obama in dem Schreibtisch des Oval Office im Weißen Haus. Nach der Tradition, wird der Inhalt der Botschaft bekannt ist nur dem Autor und dem Adressaten, der Republikaner versprochen es nicht auszuplaudern, aber versichert, dass der Brief war sehr schön.

comments powered by Disqus