• Mars-Rover erreichte Ziel

  • Mars-Rover «Curiosity» Ziel erreicht hat seine Mission - die Berge Эолида in der Mitte des Kraters Gale und bereitet sich auf seine bohren. Darüber es wird berichtet am Donnerstag, 11 September, auf der Website der NASA.

    «Curiosity», sagte der Direktor der Abteilung планетологии NASA Jim Green, «ein neues Kapitel» in der Erforschung des roten Planeten. Stock Rover beginnt mit der unteren Hang des Berges, wo nehmen die Proben des Bodens. Die Mission beginnt schon nächste Woche.

    Der Berg Эолида weckt großes Interesse bei Wissenschaftlern in Bezug auf die Erforschung neuer Rassen, die helfen können, die in der Zusammenstellung Vorstellungen über die geologischen структуе mars, sagte Green.

    Mars-Rover landete auf der Oberfläche des roten Planeten in der Nähe des Kraters Gale im August 2012. Seitdem ist der Apparat mit dem Studium der Strahlung, die Atmosphäre, Felsen und Klima des mars.

    Das Hauptziel der Mission des Gerätes besteht in der Erkennung von potenziell oder historisch günstigen Bedingungen für Leben auf dem mars. Im Ergebnis der Arbeit der «Curiosity» Wissenschaftler haben festgestellt, dass früher auf dem mars gab es günstig für die einfachen Lebensbedingungen der Mikroorganismen.

    Rover ist eine eigenständige selbstfahrender physikalisch-chemischen Labor, das die Arbeit in der mars-Klima. Gewicht des Gerätes nicht übersteigt 900 kg (das entspricht etwa 340 Kilogramm unter den Bedingungen des mars-Schwerkraft), Maße: 3,1 x 2,7 x 2,1 Meter, die als Energiequelle Gerät die Radioisotope thermoelektrischen generator, der mit Hilfe der thermogenerator wandelt in Strom und Wärme umgewandelt werden, Stand beim Zerfall von Plutonium-238.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 11:44 am on Monday 27th February 2017  /  Наука и техника
      Sony präsentiert neue Smartphones

      Sony hat im Rahmen der Ausstellung MWC 2017 in Barcelona präsentiert die neuen Smartphones der Produktlinie XA und XZ. Flaggschiff Xperia XZ Premium hat einen 5,5-Zoll-4K-Display (3840x2160 Pixel) mit Unterstützung für HDR. Auch das Gerät ist mit einem Snapdragon-Prozessor 835 und hat vier Gigabyte RAM.

    • Img
    • 9:28 am on Monday 27th February 2017  /  Наука и техника
      Angekündigt ein neues Action-Spiel basierend auf der «Herr der Ringe»

      Einzelhandelskette Target versehentlich veröffentlichte Titelbild des neuen Spiel Middle-Earth:Shadow of War, das ist die Fortsetzung des Action-Shadow of Mordor. Darüber berichtet Kotaku. Die Veröffentlichung des Spiels, als auch Plattformen, auf denen Sie veröffentlicht werden, noch nicht bekannt.

    • Img
    • 8:31 pm on Sunday 26th February 2017  /  Наука и техника
      Eine neue Nokia 3310

      Das Unternehmen HMD Global hat eine neue Version des legendären Nokia 3310. Das neue Nokia 3310 erhielt 2,4-Zoll-Display mit einer Auflösung von 320x240 Pixel. Das Gerät hat auch двухмегапиксельную Kamera und Unterstützung für microSD-Speicherkarten. Im Vergleich zum Vorgänger Handy war deutlich dünner und leichter.

More Global News:

    • Img
    • 11:42 am on Monday 27th February 2017  /  Бизнес
      Der Leiter der St. Petersburger Börse berichtete über den frühen Handel mit Futures auf ESPO

      Sankt-Petersburger Rohstoffbörse International Trading (СПбМТСБ) kann beginnen, der Handel mit Futures auf öl ESPO im Jahr 2017. Dies teilte der Leiter der Börse Alexej Rybnikow am Rande des Russischen Investitionsforums in Sotschi. Seinen Worten nach, Starttermin diskutiert werden im Frühjahr und Sommer dieses Jahres.

    • Img
    • 11:38 am on Monday 27th February 2017  /  Россия
      Die Mehrheit der Russen die Fastenzeit ignorieren

      Die Mehrheit der Russen (73 Prozent) nicht zu ändern Ernährung während der Fastenzeit. Davon Zeugen die Daten der Forschung «Levada-Zentrum». Sich mit allen Beschränkungen für sieben Wochen zwei Prozent der Befragten beabsichtigen. Teilweise Fasten versammeln sich 18 Prozent der Befragten.

    • Img
    • 11:34 am on Monday 27th February 2017  /  Силовые структуры
      In Moskau kommentiert die Lieferung von Waffen in den Irak und die Kurden

      Die russische Waffe, die an die irakische Regierung und die Irakischen Kurden, erhöht Ihre Kampfkraft im Kampf gegen die Gruppe «Islamischer Staat». Darüber, wie «Interfax», sagte der stellvertretende Außenminister Michail Bogdanow, Sonderbeauftragter des Russischen Präsidenten für den Nahen Osten.

comments powered by Disqus