• Mark Ruffalo, warnte in der «Star Wars»

  • Hollywood-Schauspieler Mark Ruffalo («Insel der verdammten», «the Avengers», «die Illusion, der Täuschung») schickte eine E-Mail Regisseur der achten Episode der «Star Wars» Ryan Johnson («Loop-Zeit») mit der bitte, Sie zu verlassen, für ihn eine gewisse Rolle in dem Film. Darüber Ruffalo, sagte in einem Interview mit Collider.

    Der Schauspieler erinnerte daran, dass die Hauptrolle bei Johnson in dem Film «Brothers Bloom». «Nach all diesen Jahren habe ich schrieb ihm: "Ryan, herzlichen Glückwunsch, über alles, was du tust. Übrigens, wenn es überhaupt irgendeine Rolle in "Star Wars", bitte denken Sie darüber nach, ob ich, sich Ihnen anzuschließen",» - sagte Ruffalo.

    Er wies auch darauf hin, dass vielleicht Zustimmen, auch auf die Teilnahme an der kleinen Bühne, weil liebt nur «rumhängen mit Ryan».

    «Star Wars: Episode VIII» ist der zweite Film der Trilogie-Sequels. Derzeit siebte Folge nimmt der Regisseur JJ Abrams. Der Ausgang des Filmes auf die Bildschirme der ursprünglich für den 18. Dezember 2015. Die Dreharbeiten der achten Episode beginnt nicht vor 2015. Der Letzte Film, «Star Wars. Episode III: die Rache der Sith», erschien im Jahr 2005.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 9:17 pm on Monday 27th March 2017  /  Культура
      Der Führer der Wu-Tang Clan nahm Clip über Flüchtlinge

      Der Führer der Hip-Hop-Kollektivs Wu-Tang Clan, US-amerikanischer Rapper RZA veröffentlichte den Clip auf Track No Refuge, Dinkel zusammen mit dem italienischen Duo PARISI. In der Zusammensetzung der Musiker wenden sich an das Thema der globalen Krise der Flüchtlinge, die Situation in Syrien und Fall von Zurückweisung der Politik des US-Präsidenten Donald Trump.

    • Img
    • 7:37 pm on Monday 27th March 2017  /  Культура
      Starb der britische Schriftsteller und Gewinner des «Booker» David storey

      In Großbritannien starb der englische Schriftsteller David storey. Er wurde 83 Jahre alt. Eines der berühmtesten Werke des Autors wurde der Roman «so Ist das sportliche Leben». Im Jahr 1963 der Regisseur Lindsay Anderson das Buch verfilmt. Stori war Preisträger des internationalen literarischen Auszeichnungen «Booker», die Jury lobte ihn für das Buch «Saville».

More Global News:

    • Img
    • 7:06 am on Tuesday 28th March 2017  /  Наука и техника
      Im Sonnensystem fanden elektrische Mond

      US-Wissenschaftler zeigten, dass трибоэлектрический Effekt (die Entstehung von elektrischen Ladungen in einem Material aufgrund von Reibung) ist verantwortlich für die unregelmäßige Ausrichtung der großen Dünen von Titan (des größten Satelliten des Saturn). Eine entsprechende Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Nature Geoscience.

    • Img
    • 6:45 am on Tuesday 28th March 2017  /  Интернет и СМИ
      Im Netz nannten die absurdesten Möglichkeiten der Mütter zu ärgern

      Twitter-Nutzer Flashmob starteten, in dem Sie erzählt über die lächerlichsten Dinge, lästige Ihrer Mütter. Sein Initiator hat sich der Journalist aus London Karl Anka. Er bat die Mitglieder zu teilen Geschichten über die Merkwürdigkeiten Ihrer Mütter. Er erzählte, dass seine Mutter duldet keine Archäologen.

    • Img
    • 6:35 am on Tuesday 28th March 2017  /  Бывший СССР
      Für die Bürger von Georgien begann, die Visafreiheit mit der europäischen Union

      Die Bürger von Georgien mit 28. März können ohne Visum besuchen die Länder der europäischen Union gemäß Biometric Pässen. Freie Einreise gilt für fast alle europäischen Staaten mit Ausnahme von Großbritannien und Irland. Die Bewohner der Republik können sich in den EU-Ländern 90 Tage innerhalb von sechs Monaten ohne Erwerbstätigkeit.

comments powered by Disqus