• Mark Ruffalo, warnte in der «Star Wars»

  • Hollywood-Schauspieler Mark Ruffalo («Insel der verdammten», «the Avengers», «die Illusion, der Täuschung») schickte eine E-Mail Regisseur der achten Episode der «Star Wars» Ryan Johnson («Loop-Zeit») mit der bitte, Sie zu verlassen, für ihn eine gewisse Rolle in dem Film. Darüber Ruffalo, sagte in einem Interview mit Collider.

    Der Schauspieler erinnerte daran, dass die Hauptrolle bei Johnson in dem Film «Brothers Bloom». «Nach all diesen Jahren habe ich schrieb ihm: "Ryan, herzlichen Glückwunsch, über alles, was du tust. Übrigens, wenn es überhaupt irgendeine Rolle in "Star Wars", bitte denken Sie darüber nach, ob ich, sich Ihnen anzuschließen",» - sagte Ruffalo.

    Er wies auch darauf hin, dass vielleicht Zustimmen, auch auf die Teilnahme an der kleinen Bühne, weil liebt nur «rumhängen mit Ryan».

    «Star Wars: Episode VIII» ist der zweite Film der Trilogie-Sequels. Derzeit siebte Folge nimmt der Regisseur JJ Abrams. Der Ausgang des Filmes auf die Bildschirme der ursprünglich für den 18. Dezember 2015. Die Dreharbeiten der achten Episode beginnt nicht vor 2015. Der Letzte Film, «Star Wars. Episode III: die Rache der Sith», erschien im Jahr 2005.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 9:35 am on Tuesday 24th January 2017  /  Культура
      In Nowokusnezk Künstler gefeuert Mat für Kinder spielen

      Die Verwaltung des Schauspielhauses Novokuznetsk entlassen Schauspieler, der fluchte obszön aus der Szene, während der Kinder-Theaterstücks «das Bucklige Pferdchen». Darüber haben in der Abteilung für Kultur und nationale Politik des Gebietes Kemerowo. Früher in der regionalen Abteilung auf der Künstler klagte зрительница.

    • Img
    • 9:01 pm on Monday 23rd January 2017  /  Культура
      Goldfrapp veröffentlichten Track und neues Album angekündigt

      Londoner Elektronik-Duo Goldfrapp veröffentlichte einen neuen Song Anymore. Der Track wird in das siebte Studioalbum Silver Eye, dessen Release ernannt, am 31. März 2017. Es ist die erste Platte des Kollektivs in vier Jahren. Ihre neueste CD, Tales of Us, kam im September 2013.

    • Img
    • 8:56 pm on Monday 23rd January 2017  /  Культура
      Jefim Schifrin erzählte über seine Libido

      The Entertainer Jefim Schifrin veröffentlichte in seinem Instagram ein Foto mit dem Mädchen. In der Signatur zu posten der Schauspieler sinniert über die Anzeichen des Alterns, die ihn berührt. Insbesondere Schifrin stellt fest, dass mit zunehmendem Alter geschwächt sein Gedächtnis für Namen und Vision. Die Veröffentlichung erzielte mehr als tausend «gefällt mir».

More Global News:

    • Img
    • 10:12 am on Tuesday 24th January 2017  /  Бывший СССР
      Die Kiewer Polizei отжались 22 mal für die Veteranen der antiterroristenoperation

      Die Kiewer Polizei bei einem vollukrainischen Flashmob 22 Push-up-Challenge zur Unterstützung von Veteranen der antiterroristenoperation mit post-traumatischen Störung (Anti-Terror-Operation nennen die Behörden der Republik den militärischen Konflikt in der Donbass). Im Rahmen der Flashmob muss ausgewrungen 22 mal vor der Kamera und übergeben den Staffelstab an die andere.

    • Img
    • 10:12 am on Tuesday 24th January 2017  /  Бизнес
      Ford unterstützt den Ersatzteilen konkurrierende Marke

      Ford eröffnete Abteilung für die Produktion von Ersatzteilen Omnicraft, die sicherstellen wird, dass автокомпонентами nicht nur den eigenen Händlern, sondern auch Werkstätten anderer Marken. Der US-Konzern hofft, zurück zu gewinnen, Teil der sich rasch entwickelnden Markt von Ersatzteilen, die schätzungsweise eine halbe Milliarde US-Dollar.

    • Img
    • 10:05 am on Tuesday 24th January 2017  /  Интернет и СМИ
      Im Netz pobilis über ein Rätsel über das Schiff-Gespenst an der Moskwa

      Der Nutzer des Portals Pikabu unter dem Namen MattKat fotografierte Blick an der Puschkin-Uferstraße, der, gemäß ihm, gab ihm keine Ruhe. Auf dem Foto zeigt die Brücke über die Moskwa, in dessen Nähe das Schiff schwimmt. Doch bei genauerem hinsehen, stellt sich heraus, dass kein Freibad in der Nähe gab es nicht.

comments powered by Disqus