• Ein Tupel von Prinz Harry bei einem Unfall in London

  • Ein Tupel von Prinz Harry bei einem Unfall im Zentrum von London, berichtet der Telegraph. Unfall ereignete sich am morgen des 11 in der Nähe vom Zoo, wenn einer der Polizisten Motorradfahrer kollidierte mit dem Taxi. Im Ergebnis des Vorfalls erlitt der Fahrer des Taxi-und Motorradfahrer Tupel.

    Nach der Kollision der Motorradfahrer flog etwa neun Metern und der Fahrer des Autos Toyota Prius eingeklemmt wurde in der Kabine Ihrer Maschinen. Um es zu bekommen, Rettungskräfte mussten schneiden Dach des Fahrzeugs.

    Nach Augenzeugenberichten Tupel Prinz bewegte sich mit großer Geschwindigkeit. Harry befand sich in der Geländewagen von Range Rover. Nachdem der Unfall ereignet hat, Auto Prinz, aus Sicherheitsgründen, fuhr noch ein paar hundert Meter.

    Es wird bemerkt, dass Harry war schockiert geschehen ist und versucht, um sicherzustellen, dass mit den Teilnehmern Unfall alles in Ordnung ist.

    Verletzte wurden ins Krankenhaus gebracht, Ihr Zustand ist nicht angegeben. Die Polizei leitete eine Untersuchung ein.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 9:33 pm on Monday 23rd January 2017  /  Из жизни
      Проглотившего Goldfisch Brite in den Knast Wandern

      Bewohner der britischen Grafschaft Devon ins Gefängnis wegen angeblicher Tierquälerei. Der 27-jährige Cheryl Stephens nahm auf Video Augenblick, als sein Freund und ehemaliger Kollege der 24-jährige Daniel Challis Goldfisch verschluckt. Die Briten behaupteten, dass Sie starb eines natürlichen Todes zuvor am selben Tag.

    • Img
    • 8:22 pm on Monday 23rd January 2017  /  Из жизни
      Kadyrow spielte mit Kollegen im Schnee

      Kapitel Tschetscheniens, Ramsan Kadyrow darüber gerollt mit Kollegen im Schnee. Ein Video des Vorfalls veröffentlichte er auf seiner Seite im sozialen Netzwerk Instagram 23. Pro Nacht Roller haben mehr als 130 tausend mal. Auch auf dem Video präsentieren Vetter Kadyrov und der Abgeordnete der Staatsduma, Adam Делимханов.

    • Img
    • 6:33 pm on Monday 23rd January 2017  /  Из жизни
      In Wien Entführer gefangen травая

      Die österreichische Polizei hat ein Mann, der hat die Straßenbahn in Wien. Der verdächtige bereits ein Geständnis. Am Samstag, 21. Januar, öffnete er die verschlossene Tür der leeren Wagen, kletterte auf den Fahrersitz und fuhr Los. Um die Entführer zu stoppen, die Linie getrennt, aber er hat es geschafft, zu entkommen, ohne die Aufmerksamkeit der Passanten.

More Global News:

    • Img
    • 10:05 pm on Monday 23rd January 2017  /  Бывший СССР
      Kiewer Druckerei erkannte die Krim das Territorium Russlands

      Die Kiewer Druckerei veröffentlicht die geographische Entwicklungs-Spiel für Kinder «des Landes die Flaggen der Hauptstadt», auf den Karten der Krim ist ein Teil Russlands. Im Unternehmen erklärt, was passiert «Fehler des Designers, die Karten-Betrug». «In der Version des Spiels in der ukrainischen Sprache solche Fehler nicht», — erklärte in der Druckerei.

    • Img
    • 10:00 pm on Monday 23rd January 2017  /  Спорт
      «Spartak» nach dem Gespräch mit den Fans разгромно verlor gegen ZSKA Moskau

      Der Moskauer «Spartak» in der Hauptstadt CSKA verlor in einem Spiel der regulären Saison der Kontinental Hockey League (KHL). Das treffen fand auf der Kleinen Sport-Arena «Luzhniki» am Montag und endete mit einem 6:1 in der Bundesversammlung. «Spartacus» Kassierte die neunte Niederlage in Folge.

    • Img
    • 9:33 pm on Monday 23rd January 2017  /  Мир
      Vertreter Russlands berichtete über die Ergebnisse des ersten Tages mezhsiriyskih Gesprächen

      Der erste Tag mezhsiriyskih Gesprächen in Astana erfolgreich war. Darüber erklärte auf einer Pressekonferenz der Leiter der Russischen Delegation Alexander Lawrentjew. «Trotz der Tatsache, dass die ursprüngliche Leidenschaften war relativ hoch, aber immer noch die Parteien zeigten ein vernünftiger Ansatz», sagte er.

comments powered by Disqus