• China gibt SCO Kredit von 5 Milliarden US-Dollar

  • China hat die Lösung auswählen, die Staaten der Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit 5 Milliarden US-Dollar für die Finanzierung gemeinsamer Projekte. Dies sagte der Vorsitzende der Volksrepublik China si Jinping in Duschanbe in der Sitzung des rates der SCO, übergibt ITAR-TASS. Es geht über die Stiftung für wirtschaftliche Zusammenarbeit «China-Eurasien», die ursprüngliche Kapital von einer Milliarde US-Dollar.

    Im Jahr 2012 der Volksrepublik China erklärte der Gründung der Bank SoC-Entwicklung mit einem Stammkapital von 10 Milliarden Dollar. Aber am Ende ist, eine Einigung über die Finanzierung dieser Organisation gelang es, in Erster Linie wegen der Nichtverfügbarkeit von Russland tragen die Kosten.

    Kollektive Mechanismus der Kreditvergabe im Rahmen der Organisation ist noch nicht verfügbar, aber in China aktiv an andere Mitgliedstaaten der Organisation in Verbindung. Ein großer Teil der Kredite ausgegeben wird überwiegend roh-Länder, auf die Ihnen gekauft chinesische Ausrüstung und andere Produkte.

    Die Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SCO) - regionale internationale Organisation, gegründet im Jahr 2001 Führer von China, Russland, Kasachstan, Tadschikistan, Kirgisien und Usbekistan. Beobachter im Block sind der Iran, Indien und der Mongolei.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 3:22 pm on Wednesday 7th December 2016  /  Финансы
      Der Präsident forderte die Zentralbank ein besonderes Augenmerk auf die finanzielle Stabilität

      Die Regierung und die Bank von Russland sollen weiterhin Besondere Aufmerksamkeit auf die finanzielle Stabilität. Darüber am Mittwoch, 7. Dezember, während einer Sitzung des Sicherheitsrats hat Präsident Wladimir Putin. Der regler und das Kabinett sollten auch Maßnahmen zur Verbesserung der Verfügbarkeit von Krediten Ressourcen für die Realwirtschaft.

    • Img
    • 3:19 pm on Wednesday 7th December 2016  /  Культура
      Valeria Беляковича in Moskau begraben

      Volkskünstler Russlands, künstlerischer Leiter des Theaters im Südwesten Valery Белякович wird begraben auf Востряковском Friedhof. Der Künstler starb am morgen des 6. Dezember. Die Todesursache war kardiale und pulmonale Insuffizienz. Früher war es besonders ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem Beschwerden über schlechte Gesundheit.

    • Img
    • 3:08 pm on Wednesday 7th December 2016  /  Мир
      In Pakistan Passagierflugzeug vom Radar verschwunden

      In Pakistan Flugzeug mit Passagieren an Bord verschwand von den Radarschirmen. Liner Besitz von Pakistan International Airlines. Er folgte der Inlandsflug Chitral-Islamabad. An Bord waren 47 Passagiere. Weitere Einzelheiten wurden noch nicht bekannt gegeben.

comments powered by Disqus