• Staat entschieden hat, die verhindern, dass alte Lastwagen und Busse

  • Ministerium für Industrie vorbereitet änderungen zum Gesetz «Über die Sicherheit im Straßenverkehr», die vorsehen, dass die Fristen der Betrieb von Fahrzeugen. Wie schreibt «Kommersant», in Erster Linie geht es um über die Festlegung des Mindestalters für den kommerziellen Maschinen, die wird Sie 15 Jahre alt sein.

    Änderungen treten in Kraft Juli 2015. Jetzt ist ein Dokument befindet sich in der Sammlung der Vorschläge der Experten. Das Verbot, wahrscheinlich wird eingeführt werden, nach und nach, so wie mehr als die Hälfte der Russischen Park LKW und Busse, die älter als 15 oder 20 Jahre.

    Ministerium für Industrie Notwendigkeit des Verbots argumentiert, dass der alte Lastwagen und Busse sind jetzt die Hauptbedrohung für die Sicherheit auf den Straßen. Die Hersteller wiederum glauben, dass die neue Norm wird die arbeiten am effektivsten in Kombination mit госпрограммами Entsorgung von Autos.

    Nach Angaben der Gruppen-GAS-und «Автостата», fast die Hälfte der Busse in Russland, die älter als 15 Jahre. 57 Prozent der LKW - älter als 20 Jahre und leichte Nutzfahrzeuge (LCV) 34 Prozent überquerten 10 Jahren.

    Die Idee zu verbieten alte Lastwagen, Busse und LCV geplant, noch im Jahr 2013. Jetzt zu Ihr zurück, weil Sie sich davon, um Sie zu unterstützen schneidend in den Mengen der russische Automarkt. Acht Monate Verkauf von LKW im Land sind auf 17,5 Prozent.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 10:36 pm on Wednesday 1st March 2017  /  Мир
      CNN erfuhr den Namen des Kandidaten für das Amt des US-Botschafters in Russland

      Der US-Botschafter in Russland kann ein ehemaliger Gouverneur von Utah Jon Huntsman. Darüber berichtet CNN in Berufung auf eigene Quellen in der Administration. Laut Quellen des Fernsehsenders, Huntsman kontaktiert zu diesem Thema mit den wichtigsten Beratern des Präsidenten Donald Trump und mit ihm selbst.

    • Img
    • 10:23 pm on Wednesday 1st March 2017  /  Силовые структуры
      Wegen des Verdachts auf Betrug festgenommen Leiter des Bezirks Moskaus

      Der Leiter der Verwaltung des Landkreises Perovo der Stadt Moskau 51-jährige Alexander Dovgopol festgenommen wegen des Verdachts auf Betrug in besonders großem Umfang. Laut der Untersuchung, am Ende des Jahres 2016 der Beamte hat den Vertrag mit dem privaten Unternehmen für die Erbringung von it-Dienstleistungen, die Sie nicht erbracht wurden, aber das Geld wurde.

    • Img
    • 10:10 pm on Wednesday 1st March 2017  /  Спорт
      Der russe Donskoy gegen Federer

      Der russische Tennisprofi Jewgeni Donskoi den Schweizer Roger Federer in der zweiten Runde Turnier der Assoziation der Tennisspieler-Spezialisten (ATP) in Dubai. Das treffen fand am Mittwoch und endete mit dem Sieg der Russen mit der Rechnung 3:6, 7:6 (9:7), 7:6 (7:5). Im zweiten Satz spielte don drei матчбола.

comments powered by Disqus