• Staat entschieden hat, die verhindern, dass alte Lastwagen und Busse

  • Ministerium für Industrie vorbereitet änderungen zum Gesetz «Über die Sicherheit im Straßenverkehr», die vorsehen, dass die Fristen der Betrieb von Fahrzeugen. Wie schreibt «Kommersant», in Erster Linie geht es um über die Festlegung des Mindestalters für den kommerziellen Maschinen, die wird Sie 15 Jahre alt sein.

    Änderungen treten in Kraft Juli 2015. Jetzt ist ein Dokument befindet sich in der Sammlung der Vorschläge der Experten. Das Verbot, wahrscheinlich wird eingeführt werden, nach und nach, so wie mehr als die Hälfte der Russischen Park LKW und Busse, die älter als 15 oder 20 Jahre.

    Ministerium für Industrie Notwendigkeit des Verbots argumentiert, dass der alte Lastwagen und Busse sind jetzt die Hauptbedrohung für die Sicherheit auf den Straßen. Die Hersteller wiederum glauben, dass die neue Norm wird die arbeiten am effektivsten in Kombination mit госпрограммами Entsorgung von Autos.

    Nach Angaben der Gruppen-GAS-und «Автостата», fast die Hälfte der Busse in Russland, die älter als 15 Jahre. 57 Prozent der LKW - älter als 20 Jahre und leichte Nutzfahrzeuge (LCV) 34 Prozent überquerten 10 Jahren.

    Die Idee zu verbieten alte Lastwagen, Busse und LCV geplant, noch im Jahr 2013. Jetzt zu Ihr zurück, weil Sie sich davon, um Sie zu unterstützen schneidend in den Mengen der russische Automarkt. Acht Monate Verkauf von LKW im Land sind auf 17,5 Prozent.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 9:52 am on Thursday 18th May 2017  /  Спорт
      McGregor den Vertrag für den Kampf Мэйуэзером

      Irische Kämpfer gemischten Stil (MMA) Conor McGregor sagte, dass die unterzeichnete Vertrag über die Durchführung des Kampfes nach den Regeln des Boxens mit dem Amerikaner Флойдом Мэйуэзером. Der Sportler betont, dass jetzt die Entscheidung steht noch aus Ela Хэймона, vertritt die Interessen der Juristen, und der Boxer.

    • Img
    • 9:48 am on Thursday 18th May 2017  /  Культура
      Starb Volkskünstler Russlands Alexander Tikhomirov

      Volkskünstler Russlands, der Gründer der Richtung der Malerei «оконопись» Alexander Tichomirow starb in Blagoweschtschensk. Darüber hat in einer Presse-Dienst der Regierung von Amur Oblast. Der Künstler wurde 61 Jahre alt. Die Todesursache ist nicht bekannt. Tichomirow geboren 1956 in der Stadt Elektrostal, Moskauer Gebiet.

    • Img
    • 9:37 am on Thursday 18th May 2017  /  Путешествия
      Flug von Ekaterinburg nach Antalya festgenommen, der auf sieben Stunden

      Der Abflug WZ-9382 Fluggesellschaft Red Wings von Ekaterinburg nach Antalya festgenommen, der auf 7,5 Stunden. Davon Zeugen die Daten der Online-Anzeigetafeln der Website der Fluggesellschaft. Das Flugzeug Tu-204 verlassen musste авиагавань Koltsovo 6:00 Uhr Ortszeit (4:00 Moskauer Zeit) am Donnerstag, 18 Mai, aber der Abflug verschoben auf 13:30 (11:30 Uhr).

comments powered by Disqus