• Vladimir Зельдина auf dem Nowodewitschi-Friedhof begraben

  • Schauspieler Vladimir Zeldin auf dem Nowodewitschi-Friedhof begraben. Darüber am Donnerstag, 3. November, Berichte TASS.

    Körper Зельдина wurde beerdigt, mit militärischen Ehren. Das Grab des Volkskünstlers der UdSSR liegt in der Nähe der Ruhestätte von Leo Durov.

    Der Abschied von dem Schauspieler fand auf der Großen Bühne des Zentralen akademischen Theater der Russischen Armee, wo Zeldin spielte mehr als 70 Jahren. Sein Andenken in Ehren kamen Tausende von Menschen. Unter Ihnen — der Minister der Verteidigung Sergey shoygu, der Berater des Präsidenten Russlands für Kultur Wladimir Tolstoi, der Minister für Kultur Wladimir Medinski.

    Die Schauspielerin und Regisseurin Vera Glagoleva, die nah zu freundlichen Begriffen mit dem Зельдиным, erzählte Ausgabe kp.ru über die unglaubliche Berührung des Künstlers: «Er war so unbeugsame Mann, wie es schien in der Lage, um den Tod auszutricksen. Ach, das ist nicht passiert», sagte Glagoleva.

    Zeldin war der älteste noch aktive Schauspieler der Welt und der erste Theaterschauspieler, продолжавшим spielen auf der Bühne nach 100 Jahren. Laut den Kollegen, trotz der Tatsache, dass der Künstler in den letzten Jahren gesundheitliche Probleme hatte, aus diesem Grund nie abschaffen Aufführungen mit seiner Teilnahme.

    Theater-und Filmschauspieler, Volkskünstler der UdSSR Wladimir Seldin starb in der Nacht auf den 31. Oktober in Moskau auf dem 102-jährigen Leben. Er starb am Institut sklifosovsky.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus