• Das oberste Gericht hob die Strafe mit der Alpha Bank 6 Milliarden Rubel

  • Die Jury für wirtschaftliche Streitigkeiten des obersten Gerichtshofs (Sun) - Russland hat die Beschwerde der Alfa-Bank, оспаривавшего Beitreibung von sechs Milliarden Rubel zugunsten der Gesellschaft «Stroinovazia». Darüber heißt es in einer Pressemitteilung des Kreditinstituts, Pressemitteilung an die Redaktion der «Band.Roux».

    So, so bestätigte die Verordnung Neunte Arbitration Court of Appeal vom 11. Februar 2016.
    «Das oberste Gericht stimmte mit den Argumenten der Alpha-Bank, dass die Gerichte (die erste und kassationsbeispiele) ignoriert die grundlegende zivilrechtliche Prinzip der Unabhängigkeit der Bankgarantie von der zugrunde liegenden Verpflichtungen, die dadurch gewährleistet ist und dass die Gerichtsakten der ersten und kassationsbeispiele gegen das Gesetz», heißt es in der Mitteilung.

    Darüber hinaus, so berücksichtigte die Tatsache, dass die Gerichte der unteren Instanzen, die zuvor рассматривавшие dies der Fall ist, ignoriert die Gesetze für Streitigkeiten zwischen den gleichen Teilnehmern, die bereits in Kraft getreten.

    Der Direktor der gesetzlichen Abteilung von «Alpha-Bank» Michail Grischin betonte, dass die Bank von vornherein überzeugt waren von der Richtigkeit Ihrer Position und «zufrieden mit der Entscheidung des obersten Gerichts».

    Im Oktober 2015 das Moskauer Schiedsgericht gab der Klage der Engineering-Unternehmen «Stroinovazia» (gehört in die Gruppe der «Betrag») an die Alpha-Bank in Höhe von mehr als 6 Milliarden Rubel. Ansprüche des Klägers betrafen bezahlten Bank im Jahr 2013 die Mittel auf Antrag Росжелдора.

    Wie bereits in der Bank, Finanzinstitut gewährte Bankgarantie «Стройновации» im Rahmen der Durchführung der Staatsvertrag für den Bau der Eisenbahnlinie Kysyl-Kuragino in Verbindung mit der Entwicklung mineralno-Rohstoffbasis der Republik Tuwa. Bankgarantie auf 44,3 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt wurde, die Verpflichtungen der Baufirma vor Росжелдором (подведомственно Минтрансу). Aber im Jahr 2012 einen Vertrag mit «Стройновацией» wurde gekündigt Росжелдором einseitig, Wonach die Bundesagentur verlangte von der Alfa-Bank zur Zahlung aus der Garantie kann der Restbetrag nicht verbrauchte Mittel des Vorschusses in Höhe von fünf Milliarden Euro. Das Geld wurde Росжелдору. In die Antwort «Stroinovazia» hat die Klage an die Bank für sechs Milliarden (unter Berücksichtigung der Zinsen auf das Geld anderer Leute und zufälligen Schäden), wenn man bedenkt überweisungen der Missbrauch von rechten, dass in коечном Ende einer Reihe von Gerichtsverfahren widerlegt wurde durch das oberste Gericht der Russischen Föderation.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 5:54 pm on Tuesday 15th August 2017  /  Россия
      Kuznetsova schätzt die in Syrien und dem Irak russische Kinder

      Eltern, gesellte sich zu islamistischen Gruppen, wurden aus allen Regionen des Landes — vor allem aus Tschetschenien und Dagestan — etwa 350 Kinder, berichtete der bevollmächtigte beim Präsidenten der Russischen Föderation für die Rechte des Kindes Anna Kuznetsova. So, in den Listen aus Dagestan umfasste mehr als 200 Namen, und das ist nur die offizielle Daten.

    • Img
    • 5:54 pm on Tuesday 15th August 2017  /  Интернет и СМИ
      Intime Fotos von Anne Hathaway in das Netz eingearbeitet

      Unbekannte Hacker haben intime Bilder ins Netz US-amerikanische Schauspielerin Anne Hathaway. Auf einigen Fotos, die Sie in der Gesellschaft festgehalten nackten Mann, vermutlich Ihr Ehemann — Schauspieler Adam Shulman. Anscheinend Bilder wurden während der Erholung und gemeinsamen Wanderungen in die Wanne.

    • Img
    • 5:51 pm on Tuesday 15th August 2017  /  Наука и техника
      Man ein halbes Jahrhundert die Aufgabe der Physik

      Britische und Deutsche Wissenschaftler entschieden sich, nach Ihrer Meinung, das Problem der Scheiben. Nobelpreisträger Philip Anderson nannte diese Aufgabe, aktuelle in den vergangenen mehr als 50 Jahren, «zum Problem der tiefen Festkörperphysik». Eine entsprechende Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Physical Review X.

comments powered by Disqus