• In Moskau verkaufen einzigartige Uhr mit dem Start des ersten Satelliten

  • Uhrenmarke Girard-Perregaux zu Ehren des 225-jährigen Jubiläum veröffentlicht die Kollektion Place Girardet, bestehend aus 225 Unikate Stunden — ein Modell für jedes Jahr. Auf dem Ziffernblatt jede Instanz angegeben Jahr (von 1791 bis 2016) und ознаменовавшее sein denkwürdiges Ereignis in der Weltgeschichte, berichtet in der Pressemitteilung, die an die Ausgabe «gesandt Band.ru» am Donnerstag, 3. November.

    In der Moskauer Boutique von Mercury zum Verkauf angeboten werden Uhr unter der Nummer 1957 — Launch of Sputnik — veröffentlichten zur feier der Einführung der ersten in der UdSSR in der Weltgeschichte künstlichen Satelliten der Erde, im Jahr 1957 stattfand. Das Modell in 41-mm-Gehäuse Roségold, ausgestattet mit dem neuen мануфактурным Automatikwerk mit einer Gangreserve von 54 Stunden. Im neuen Kaliber zum ersten mal in der Geschichte der «Goldenen Brücke», eine Visitenkarte Girard-Perregaux, platziert über einer Rad Microvar. Über die Brücke auf dem blauen Zifferblatt wird die Inschrift Launch of Sputnik, und die Bezeichnung «9 Uhr» ersetzt goldene Würfel mit der eingravierten Zahl«1957».

    Die Manufaktur Girard-Perregaux in der Schweiz gegründet 1791. Produziert mechanische Uhren mit Komplikationen. Im Sommer 2016 das Unternehmen präsentiert neue Damenuhr Aventurine Day & Night aus der Kollektion Cat ' s Eye.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus