• Die Ukraine stark auf ausbau der Produktion von Gas aus Gründen der Autarkie

  • Die Ukraine beabsichtigt, erhöhen die Produktion von Gas auf 35 Prozent — von 20 bis 27 Milliarden Kubikmeter pro Jahr, autark zu werden. Darüber am Donnerstag, 3. November, sagte der Vorstandsvorsitzende der «Naftogas Ukraine» Andrew Kobolev in einem Interview mit der Agentur Bloomberg, überträgt TASS.

    Nach den Worten des Chefs von «Naftogaz», die Arbeit nach dem bohren der ersten Bohrung wurden in Zusammenarbeit mit den europäischen Partnern. «"Ukrgazdobycha" [Tochtergesellschaft von "Naftogas"] Stoppt eine mehrjährige Rückgang der Produktion, um den Boden zu bereiten für eine deutliche Erhöhung des Volumens im Jahr 2017», — hat Kobolev.

    Kobolev klargestellt, dass das Volumen der Produktion zu erhöhen ohne den Einsatz von Hydraulic Fracturing-Technologie (frekinga) Shale Fracturing. «Wir planen nicht tun Schiefergas. Wir planen mit den verfügbaren modernen Technologien, um effektiv zu produzieren traditionellen Gas», zitierte ihn der Pressedienst von «Naftogas der Ukraine».

    Früher am 3. November Kobolev erzählte über den Schock, das erleben in «Naftogaz der Ukraine» wegen der Entscheidung der EU-Kommission zu erweitern Gazprom Zugriff auf die Gaspipeline OPAL.

    Im Oktober Medien berichtet, dass die Verluste der Russischen Staatskasse von der Rabatt auf Gas für die Ukraine im ersten Quartal überschreiten die erwarteten Erträge aus dem Wachstum des Exports von russischem Brennstoff für das ganze Jahr 2016 auf 285 Millionen Euro.

    22 September der Direktor der Weltbank für die Angelegenheiten der Ukraine, Weißrussland und Moldawien Garten Кахконен sagte, dass die Weltbank stellt die Regierung der Ukraine 500 Millionen US-Dollar-Kredit-Garantien für den Kauf von Gas für den Durchgang der Zukunft der Heizperiode.

    Nach Angaben des Amtes für Energy Information Administration (EIA) des Department of Energy der USA, die Ukraine verfügt über 128 Billionen Kubikmeter Schiefergas und belegt den vierten Platz in Reserven von Schiefergas in Europa. Laut Statistik der britischen BP, im Jahr 2015 die Ukraine auf traditionelle Weise produziert 17,4 Milliarden кубметров Gas, was war die niedrigste Kennziffer des Landes mehr als zehn Jahre. Die Agentur stellt fest, dass die Probleme mit der Gewinnung von Gas verbunden mit dem Weggang aus dem Land der amerikanischen öl-und Gas-Konzerne Chevron Corp. und der Anglo-Niederländische Royal Dutch Shell, vor dem hintergrund der Eskalation des Konflikts mit Russland.

    «Ukrgazdobycha» ist der größte Verdiener von Erdgas in der Ukraine, die Bereitstellung von mehr als 70 Prozent der gesamten Produktion. In Ihrem Bestand befinden sich Шебелинский Gas-Raffinerie, Unternehmen zur Herstellung von verflüssigten Gasen, ein Netzwerk von 18 Tankstellen im Gebiet von Kharkov. 100 Prozent der Aktien der Gesellschaft gehört das Unternehmen Naftogaz der Ukraine.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus