• Die Teilnehmer der rituellen Tötung in Tiflis gefangen

  • Mitarbeiter des Innenministeriums Georgiens und Der Staatsanwaltschaft festgenommen, fünf junge Leute, darunter zwei Mädchen, die verdächtigen in der Ermordung einer älteren Frau, berichtete am Freitag, 4. November, «Interfax». Die Untersuchung ergab, dass es war ein ritueller Mord, wobei die verstorbene Mutter einer der mutmaßlichen Teilnehmer eines Verbrechens.

    Drei Menschen, darunter zwei Mädchen, festgenommen wegen Mordes, sondern noch zwei — für die Verschleierung des Verbrechens. Zwei bereits in der Kommission des Verbrechens gestanden und eine Minderjährige nutzt das Recht zu schweigen.

    Wie im Ministerium von inneren Angelegenheiten behaupten, die drei Angeklagten am 19. Oktober geplant und begangen Mord an 76-jährige Frau in Ihrer Wohnung in Tiflis. Sie folterten Sie mit Elektroschocks, dann erwürgt und mehrere Stichwunden zugefügt.

    «Die Angeklagten legten die Körper der ermordeten in einer großen Tasche und zog in die Wohnung von einem von Häftlingen, wo die Körper zerstückelt, die dann verbrannt auf einer der Deponien», — berichtet in der Abteilung.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 6:57 am on Monday 26th June 2017  /  Бывший СССР
      Poroschenko nannte die «Nord Stream-2» Rache der Ukraine

      Der Präsident der Ukraine, Pjotr Poroschenko, sagte, dass Russland baut Gaspipeline «Nord Stream-2», um Kiew zu rächen einschließlich der Entscheidung der Stockholmer Schlichtung zu Gunsten der «Naftogas» im Streit mit «dem Gazprom». Er wies darauf hin, dass das Projekt verfolgt keine wirtschaftlichen Ziele, sondern eine äußerst ernsthafte Bedrohung seines Landes.

    • Img
    • 11:06 pm on Sunday 25th June 2017  /  Бывший СССР
      In Nikolaev die Aktivisten bewarfen Savchenko Eiern und provozierten eine Schlägerei

      Die Bewohner der ukrainischen Nikolaev, die auf die treffen mit dem Abgeordneten der Leute Nadezhda Savchenko, veranstalteten ein Handgemenge, und bewarfen die Parlamentarier Eiern. Ursprünglich zwischen Savchenko und den versammelten Aktivisten gab es ein wörtliches Sparring. Der Grund für den Konflikt war die «pro-russische Haltung» des Abgeordneten.

    • Img
    • 10:00 pm on Sunday 25th June 2017  /  Бывший СССР
      Poroschenko sagte, dass eine Vereinbarung mit den USA über die Lieferung von Waffen

      Der Präsident der Ukraine, Pjotr Poroschenko berichtet, dass der Vertrag mit Washington über die Lieferung von Kiew defensive Waffen praktisch vereinbart. Nach den Worten des Chefs des Staates, die notwendigen Dokumente können signiert werden während des Besuchs von US-Verteidigungsminister James Мэттиса, die voraussichtlich innerhalb von zwei bis drei Monaten.

More Global News:

    • Img
    • 8:01 am on Monday 26th June 2017  /  Спорт
      Kokorin weigerte sich, zu bewerten Spiel der Russischen Nationalmannschaft auf den Confederations Cup

      Der Stürmer «des Zenits» von Alexander Kokorin weigerte sich, kommentieren das Spiel der Russischen Nationalmannschaft auf den Confederations Cup. Kokorin erzählte, dass er und die anderen Spieler der blau-weiß-blau für die Nationalmannschaft erlebten, aber sehen die Spiele der Nationalmannschaft Live gelang ihm nicht. Aus diesem Grund der Spieler fand die Diskussion falsch.

    • Img
    • 7:35 am on Monday 26th June 2017  /  Интернет и СМИ
      Offenbart das Ausmaß des Drogenhandels in der Russischen «dunklen» Internet

      Der Umfang der Rauschgifthandel in dem «dunklen» Internet über zwei Milliarden Rubel im Monat. Laut dem Administrator der illegalen Stellplätze German Anonymous Marketplace (RAMP), im Jahr 2016 Menschenhändler kauften und verkauften psychoaktiven Substanzen in Höhe von 24 Milliarden Euro

comments powered by Disqus