• Beim mars entdeckt verschwindende Begleiter

  • US-Geophysiker haben gezeigt, dass mars-Satelliten, wahrscheinlich gebildet aus umlaufsystemen, die nach einiger Zeit zersetzt und verwandeln sich in Mond. Die Wissenschaftler hatten mehrere solcher Transformationen in der Geschichte des mars. Eine entsprechende Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Nature Geoscience.

    Es ist bekannt, dass Phobos, einer der beiden Satelliten des mars, durch die etwa 70 Millionen Jahre weit Weg ist näher an den Planeten, was wird zerstört Gezeiten Kräfte. Eine Studie von Wissenschaftlern eine Computersimulation ergab, dass etwa 80 Prozent der Materie Phobos fällt auf den mars, und von den restlichen 20 Prozent um den Planeten bildeten einen Ring. Im Laufe der Zeit aus ihm bilden sich neue Begleiter. Nach Ansicht der Wissenschaftler, solche Prozesse immer wieder geschahen im Laufe der Geschichte des mars.

    Die von den Wissenschaftlern Simulation erlaubt zu erklären, die Herkunft von Phobos und Deimos — dem zweiten Satelliten des mars. Wahrscheinlich, dass der Mond bildeten sich dann, wenn das Ringsystem um den mars entstand in der Dritte-der siebte Zeiten innerhalb der letzten 4,3 Milliarden Jahre.

    Die Autoren weisen darauf hin, dass wahrscheinlich eine Reihe von abnormalen Ablagerungen auf der Oberfläche des mars erklären Sturz der Materie aus umlaufsystemen auf dem Planeten.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 3:40 pm on Sunday 30th April 2017  /  Наука и техника
      Der Start der Falcon 9 mit US-Satelliten-Scout verschoben

      Space X unterzog sich der Start der Trägerrakete Falcon 9 mit Intelligenz-Satelliten NROL-76 vom Weltraumbahnhof in Cape Canaveral (Florida). Der Start abgebrochen aufgrund eines Problems mit einem Sensor. Nun eine Rakete in den Weltraum senden möchten durch den Tag — am morgen des 1. Mai Zeit der Ostküste der USA.

    • Img
    • 8:32 am on Sunday 30th April 2017  /  Наука и техника
      Ging terrestrische Test der weltweit größte Wasserflugzeug der Volksrepublik China

      Der weltweit größte Amphibie AG600 entwickelt, die von den chinesischen Konstrukteuren, erfolgreich bestandene Test terrestrisch. «Terrestrische Tests bestanden werden, dass zeugt von der grundlegenden Bereitschaft, den Flug der Maschine zur Durchführung des ersten Fluges», — stellte der in der Chinesischen Aircraft Corporation.

More Global News:

    • Img
    • 2:52 am on Monday 1st May 2017  /  Россия
      Die Russischen Mitglieder der "Nacht der Wölfe" verweigerten die Einreise nach Polen

      Teilnehmer des internationalen мотопробега «Straßen des Sieges — auf Berlin» aus dem Club «Night Wolves» schafften es nicht auf das Territorium Polens. Die lokalen Behörden nicht verpasst Russischen Bikern, denen Verdacht der Beteiligung an einer extremistischen Organisation, berichtet in мотодвижении.

    • Img
    • 2:02 am on Monday 1st May 2017  /  Мир
      Syriens Opposition berichtete über den Vorschlag Russlands geben Neutrale Kontingent

      Russland hat in Syrien zu schaffen Zonen der Abbau der Spannungen und an der Frontlinie zu platzieren Kontingent aus neutralen Ländern. Über die Agentur RIA Novosti sagte ein Mitglied der Delegation der bewaffneten Opposition Fateh Hassoun, fügte hinzu, dass die Friedensstifter werden können, bewaffnet mit Handfeuerwaffen.

    • Img
    • 2:02 am on Monday 1st May 2017  /  Мир
      Syriens Opposition berichtete über den Vorschlag Russlands geben Neutrale Kontingent

      Russland hat in Syrien zu schaffen Zonen der Abbau der Spannungen und an der Frontlinie zu platzieren Kontingent aus neutralen Ländern. Über die Agentur RIA Novosti sagte ein Mitglied der Delegation der bewaffneten Opposition Fateh Hassoun, fügte hinzu, dass die Friedensstifter werden können, bewaffnet mit Handfeuerwaffen.

comments powered by Disqus