• Tadschikischen Migranten nannten Diskriminierung die Entscheidung Russlands nach Zhukovsky

  • Der Vorsitzende der sozialen Bewegung «Tadschikische Arbeitsmigranten» Каромат Scharipow kritisierte die Entscheidung öffnen Flüge nach Tadschikistan vom Flughafen Schukowski. Darüber am Donnerstag, 3. November, berichtet der TV-Sender«360».

    Scharipow nannte einen solchen Schritt Diskriminierung und Verachtung für seine Landsleute. Gemäß ihm, von Domodedowo und Scheremetjewo, wo jetzt durchgeführt werden die Flüge in die Republik, beschlossen Flüge in Schukowski mit viel bescheideneren Streckennetz.

    Wenn solche Maßnahmen getroffen wurden, und gegen andere авианаправлений in Mittelasien, er hätte keine Beschwerden hatte, sagte Scharipow. «Sie (die Behörden Russlands — Anm. «Band.ru») haben konkret Tadschikistan, und dies bedeutet, dass die Tadschiken nicht aus jenen Schichten, die nicht von dem Staat, gefährlicher sein könnte», meint er. Laut dem Vorsitzenden der Bewegung, ein solcher Schritt zeigt das Misstrauen Moskaus an die Bürger der Republik.

    Früher am Donnerstag, ein Vertreter des Amtes für zivile Luftfahrt des Ministeriums für Verkehr Tadschikistan Anwar Nurov erzählte, dass Duschanbe bot Moskau verbringen den 24. November die Verhandlungen über die Flüge von Zhukovsky. Beamte genannt der Konflikt um den Flughafen unlösbar.

    Über die Konfrontation der beiden Länder wegen Zhukovsky wurde bekannt vom «Kommersant». Die Ausgabe berichtet, dass Russland ab dem 8. November beenden kann Flugverbindung zu Tadschikistan. Der Grund dafür — in der Verweigerung der Behörden der Republik koordinieren Flüge von Moskau gelegenen Flughafen.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 5:54 pm on Tuesday 15th August 2017  /  Россия
      Kuznetsova schätzt die in Syrien und dem Irak russische Kinder

      Eltern, gesellte sich zu islamistischen Gruppen, wurden aus allen Regionen des Landes — vor allem aus Tschetschenien und Dagestan — etwa 350 Kinder, berichtete der bevollmächtigte beim Präsidenten der Russischen Föderation für die Rechte des Kindes Anna Kuznetsova. So, in den Listen aus Dagestan umfasste mehr als 200 Namen, und das ist nur die offizielle Daten.

    • Img
    • 5:54 pm on Tuesday 15th August 2017  /  Интернет и СМИ
      Intime Fotos von Anne Hathaway in das Netz eingearbeitet

      Unbekannte Hacker haben intime Bilder ins Netz US-amerikanische Schauspielerin Anne Hathaway. Auf einigen Fotos, die Sie in der Gesellschaft festgehalten nackten Mann, vermutlich Ihr Ehemann — Schauspieler Adam Shulman. Anscheinend Bilder wurden während der Erholung und gemeinsamen Wanderungen in die Wanne.

    • Img
    • 5:51 pm on Tuesday 15th August 2017  /  Наука и техника
      Man ein halbes Jahrhundert die Aufgabe der Physik

      Britische und Deutsche Wissenschaftler entschieden sich, nach Ihrer Meinung, das Problem der Scheiben. Nobelpreisträger Philip Anderson nannte diese Aufgabe, aktuelle in den vergangenen mehr als 50 Jahren, «zum Problem der tiefen Festkörperphysik». Eine entsprechende Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Physical Review X.

comments powered by Disqus