• Schoigu berichtete über die Fortschritte bei der Bekämpfung der Kriminalität in den Streitkräften

  • Die Statistik spricht über die Senkung der Kriminalität in den Streitkräften. Darüber heißt es in der Mitteilung des Verteidigungsministeriums, Pressemitteilung an die Redaktion der «Band.Roux».

    Anlässlich der Vorstandssitzung des Militärs, Verteidigungsminister Sergej Schoigu sagte, dass die Gesamtzahl der Straftaten für das Jahr 2016 vorgesehen sank um 5,1 Prozent im Vergleich zum vorherigen Zeitraum.

    Dabei Straftaten im Zusammenhang mit неуставными Beziehungen, weniger auf 37,6 Prozent und mit zerschlagen — auf 16 Prozent. Die Zahl der in der Bundesrepublik Fahndungsliste der Soldaten um fast 12 Prozent.

    Schoigu sagte, dass heute «in jeder Garnison und in allen militärischen Einheiten» sind Einheiten der Militärpolizei.

    Nach den Worten des Ministers, im gleichen Zeitraum Unfallrate militärischen Transport, verursacht durch die Handlungen der Militärs Fahrer, sank um 19 Prozent.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 11:22 am on Friday 21st July 2017  /  Силовые структуры
      Im Netz erzählt von der bevorstehenden Demonstration der Kampfkraft der Panzer T-90

      Der Prototyp des Russischen Panzers T-90 wird in Aktion gezeigt, vom 29. bis zum 12. August auf die internationalen Spiele «Panzer-Biathlon-2017» auf dem übungsplatz in Alabino. Dies teilte der Blogger Alexej Хлопотов mit der Verbannung auf die Quelle im Verteidigungsministerium. Nach seinen Daten, in die Maschine zu demonstrieren Spitze der militärischen Abteilung Sergej Schoigu.

    • Img
    • 11:04 am on Friday 21st July 2017  /  Силовые структуры
      In Jekaterinburg versprach, die von der Bank 3,5 Millionen Euro

      Die Polizei Jekaterinburg klärt die Umstände Banküberfall am Ural Straße, die begangen wurde am morgen des 21. Einbrecher haben es geschafft, zu ertragen 3,5 Millionen Euro und zu verstecken. Laut den Medien, in der Hausnummer 65, wo der Raub geschah, ist die Abteilung der Bank «Vitesse».

    • Img
    • 10:43 am on Friday 21st July 2017  /  Силовые структуры
      Moskauer Polizei hat das Waffenlager eines Verstorbenen Mannes

      Einwohner Moskaus hat ein Arsenal von Waffen, die blieb nach dem Tod Ihres Ehepartners. Sappeure beschlagnahmten etwa 80 explosionsgefährdeten Einheiten in der Wohnung eines mehrstöckigen Wohnhauses. Sie haben festgestellt, dass die zurückgezogene Waffe und Munition sind jetzt unbrauchbar, da wurden deaktiviert.

More Global News:

    • Img
    • 11:23 am on Friday 21st July 2017  /  Ценности
      Die Designer von Volvo haben über die neuen «spielerischen» Crossover

      Leiter der Abteilung des Designs der schwedischen Autofirma Volvo berichteten über die inneren und äußeren des neuen kompakten Premium-Crossover-XC40. Ihren Worten nach, das Auto war «verspielt» und die Persönlichkeit des Besitzers widerspiegelt. Das Modell wird bald der öffentlichkeit vorgestellt.

    • Img
    • 11:18 am on Friday 21st July 2017  /  Россия
      Schirinowski wegen des Wetters wieder angeboten beginnen das Schuljahr am 1. Oktober

      Der Leiter der Duma-Fraktion der liberal-demokratischen Partei Wladimir Schirinowski, sagte, dass der Beginn des Schuljahres in Russland bewegt werden muss seit dem 1. September auf 1. Oktober. Gemäß ihm, wenn die Schule angefangen zu arbeiten genau mit diesem Datum. Dies gewährleistet eine gute Erholung der Staatsduma und Bürger, sagte der Politiker.

comments powered by Disqus