• Hersteller von Suchtmitteln angeboten zu privatisieren

  • Das Ministerium schlug das Verbot der Privatisierung von Unternehmen im Zusammenhang mit der Herstellung von Betäubungsmitteln. Das entsprechende Projekt der Präsidentenverordnung über die Veränderungen im Staatsprogramm der Privatisierung von staatlichen und kommunalen Unternehmen veröffentlicht auf dem Portal der Vorschriften.

    Die Berichtigungen sind in dem Teil «Aufhebung der Beschränkungen für die Privatisierung der staatlichen unitren Unternehmen, die Aktivitäten im Zusammenhang mit der Wendung der narkotischen Mittel und der psychostoffe: der Anbau von Pflanzen

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus