• Auf Antrag der tschetschenischen Staatsanwaltschaft blockiert 50 pornosites

  • Roskomnadzor auf verlangen der Staatsanwaltschaft der Tschetschenischen Republik, blockiert 50 Internet-Ressourcen mit pornografischem Inhalt. Darüber es wird berichtet auf Website Generalstaatsanwaltschaft Von Russland.

    Pornographie war frei verfügbar und ohne Registrierung. Ressourcen fanden im Zuge der überprüfung der Umsetzung der Rechtsvorschriften über den Kinderschutz vom informationszufügen-Schaden bis Ihre Gesundheit und Entwicklung.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus