• Passagier in Sotschi abgestürzten Hubschraubers starb im Krankenhaus

  • Die Zahl der Toten in Folge der sinkenden Hubschrauber Eurocopter AS-350 in Sotschi stieg auf zwei. Darüber RIA Novosti die Quelle in dringenden Diensten der Region.

    Nach den Worten des Gesprächspartners der Agentur, der Passagier des abgestürzten Hubschraubers starb im Krankenhaus.

    Der Hubschrauber fiel auf ein Einfamilienhaus in adlerskom. Unter seinen Mietern die betroffenen nicht. Feuer ist nicht geschehen. Auf dem Gelände starb der Passagier, die anderen fünf Personen waren an Bord, verletzt.

    Der Hubschrauber gehört Nowosibirsker Unternehmen «Ельцовка». Nach vorläufigen Informationen, es hat durch den Transport von Passagieren.

    Auf die Tatsache der Katastrophe eingeleitet.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus