• Einer der Angeklagten im «Fall Гайзера» als Kronzeuge gegen die Führung der «Реновы»

  • Einer der Angeklagten im «Fall Vyacheslav Гайзера», Finanzier Demian Moskvin, als Kronzeuge gegen den Generaldirektor des Unternehmens «T-Plus» Boris Вайнзихера und Mitinhaber der Unternehmensgruppe «Renova» Evgenia Ольховика. Darüber Mittwoch, 2. November, Berichte RIA Novosti.

    Das Protokoll der Befragung Moskvina stellte TFR in der Sitzung des Basmanny Gericht in Moskau, die angesichts der Frage über die Verlängerung der Verhaftung Вайнзихеру und Ольховику. «Seine Aussage wurde bei der Einleitung von gesetzlichen Verfahren», — erklärte der Ermittler.

    1 November bekannt wurde über die Tatsache, dass das Basmanny-Gericht in Moskau erbeten bei SKR weitere Beweis für die Schuld der Вайнзихера und Ольховика.

    Der Richter erklärte, dass ohne diese Materialien kann nicht eine Entscheidung über die Verlängerung Ihrer Verhaftung. Im Zusammenhang mit diesen Gerichtsverhandlungen wurden verschoben auf 2. November.

    Rechtsanwalt Konstantin Ривкин schützt Вайнзихера, sagte, dass die Unternehmer beauftragt, die übertragung von Bestechung, aber der Vorwurf nicht konkretisiert. Laut Ривкина, im Falle dass Papiere nicht geschrieben, wer genau übersetzt Geld, und auch was genau die Summe von Bestechungsgeldern. In der Anklage klingt die Summe nicht weniger als 88 Millionen Euro.

    Nach den Versionen der Untersuchung, ehemalige und aktive Führungskräfte «T Plus» (bis 2015 hieß das Unternehmen «KES-Holding» und gehörte «Ренове») übergaben 800 Millionen Euro das ehemalige Management Komi angeführt von Vyacheslav Гайзером für die Festlegung der günstigsten Tarife. In der Sache gehen die Вайнзихер, ol ' khovik (Sie verhaftet am 7. September) und der ehemalige Leiter der «VimpelCom» Michael Слободин (in der Suche). Слободин leitete die «KES-Holding» in den Jahren 2002-2010, dann ersetzt ol ' khovik, nach denen dieses Amt bekleidete Вайнзихер.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 5:54 pm on Tuesday 15th August 2017  /  Россия
      Kuznetsova schätzt die in Syrien und dem Irak russische Kinder

      Eltern, gesellte sich zu islamistischen Gruppen, wurden aus allen Regionen des Landes — vor allem aus Tschetschenien und Dagestan — etwa 350 Kinder, berichtete der bevollmächtigte beim Präsidenten der Russischen Föderation für die Rechte des Kindes Anna Kuznetsova. So, in den Listen aus Dagestan umfasste mehr als 200 Namen, und das ist nur die offizielle Daten.

    • Img
    • 5:54 pm on Tuesday 15th August 2017  /  Интернет и СМИ
      Intime Fotos von Anne Hathaway in das Netz eingearbeitet

      Unbekannte Hacker haben intime Bilder ins Netz US-amerikanische Schauspielerin Anne Hathaway. Auf einigen Fotos, die Sie in der Gesellschaft festgehalten nackten Mann, vermutlich Ihr Ehemann — Schauspieler Adam Shulman. Anscheinend Bilder wurden während der Erholung und gemeinsamen Wanderungen in die Wanne.

    • Img
    • 5:51 pm on Tuesday 15th August 2017  /  Наука и техника
      Man ein halbes Jahrhundert die Aufgabe der Physik

      Britische und Deutsche Wissenschaftler entschieden sich, nach Ihrer Meinung, das Problem der Scheiben. Nobelpreisträger Philip Anderson nannte diese Aufgabe, aktuelle in den vergangenen mehr als 50 Jahren, «zum Problem der tiefen Festkörperphysik». Eine entsprechende Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Physical Review X.

comments powered by Disqus