• Spanier im November bewirten Russischen Wodka und Dagestan Essen

  • In Spanien im November findet die zweite «russische gastronomische Woche» (RGN). Darüber berichtet in der Pressemitteilung der Organisatoren des Projekts, Pressemitteilung an die Redaktion der «Band.ru» am Montag, 31. Oktober.

    Die Veranstaltung beginnt am 22. November in Madrid. In der Eröffnung teilnehmen werden Botschafter der Russischen Föderation in Spanien YURIY Korchagin, Geschäftsführer des World tourism Organization (UNWTO) Zoltan Шомоги, Beamte, Geschäftsleute und Journalisten.

    Am ersten Tag RGN im Madrider Hotel statt Kochkurs «die Geheimnisse der Kreml-Küche». Darüber hinaus wird im Rahmen dieser Veranstaltung am 23. November organisieren die Verkostung von Russischen Wodkas und Destillate. Danach die Gäste RGN köstliche Gerichte der dagestanischen Küche. In der Russischen Botschaft in Madrid auch zu diskutieren, Fragen der Zusammenarbeit von Gastronomen und Köchen der beiden Länder.

    RGN stattfinden, und in Barcelona, wo die Spanier unterhalten werden thematische Abendessen von Gerichten, die typisch für eine Reihe von Russischen Regionen (Dagestan, Moskau, Komi-Permyak County und so weiter). In der Hauptstadt von Katalonien organisieren auch eine Ausstellung Lebensmitteln und Getränke aus Russland, Verkostungen und Diskussionsrunden.

    Die Veranstaltung am 27. Aufgabe RGN ist die Förderung von gastronomischen Traditionen Russlands. Das erste mal ein solches Ereignis fand in Spanien im Oktober 2015.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus