• Zwei US-Lehrer starben bei einer Schießerei auf der Militärbasis in Jordanien

  • Zwei US-Militär-Ausbilder starben bei einer Schießerei auf der Militärbasis in Jordanien. Darüber Freitag, 4. November, berichtet Reuters.

    Nach den Informationen der Ausgabe, ein Auto, in dem Sie sich befanden, versuchte, die Einreise in das Gebiet der Namen des Königs Faisal, ignorieren die Anforderungen des Schutzes bleiben. Nach dieser Seite eröffneten das Feuer.

    Wie bemerkt RIA Novosti, der Dritte Amerikaner, das gehen in der Maschine, verletzt wurde. Auch bei einem Schusswechsel verletzt Jordanische Militär.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus