• Brüder Азимовых der Russischen Staatsbürgerschaft entzogen

  • Akram und Аброр Азимовы, die beteiligten in der Sache über den Terrorakt in der U-Bahn von St. Petersburg, die russische Staatsbürgerschaft entzogen. Darüber berichtet im Ministerium von inneren Angelegenheiten Russlands.

    Es wurde festgestellt, dass im Jahr 2010 der Vater der Brüder beim Umgang mit dem Antrag auf Aufnahme in die Staatsbürgerschaft der Russischen Föderation hat die Verwaltung der Migrationsdienst der Region perm falsche Informationen. Diese Entscheidung für ungültig erklärt werden, dass, nach den Worten des offiziellen Vertreters des Ministeriums von inneren Angelegenheiten Irina Wolf, brachte die Aufhebung der Entscheidungen über die Aufnahme in die Staatsbürgerschaft seiner beiden Söhne.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 9:52 am on Thursday 18th May 2017  /  Спорт
      McGregor den Vertrag für den Kampf Мэйуэзером

      Irische Kämpfer gemischten Stil (MMA) Conor McGregor sagte, dass die unterzeichnete Vertrag über die Durchführung des Kampfes nach den Regeln des Boxens mit dem Amerikaner Флойдом Мэйуэзером. Der Sportler betont, dass jetzt die Entscheidung steht noch aus Ela Хэймона, vertritt die Interessen der Juristen, und der Boxer.

    • Img
    • 9:48 am on Thursday 18th May 2017  /  Культура
      Starb Volkskünstler Russlands Alexander Tikhomirov

      Volkskünstler Russlands, der Gründer der Richtung der Malerei «оконопись» Alexander Tichomirow starb in Blagoweschtschensk. Darüber hat in einer Presse-Dienst der Regierung von Amur Oblast. Der Künstler wurde 61 Jahre alt. Die Todesursache ist nicht bekannt. Tichomirow geboren 1956 in der Stadt Elektrostal, Moskauer Gebiet.

    • Img
    • 9:37 am on Thursday 18th May 2017  /  Путешествия
      Flug von Ekaterinburg nach Antalya festgenommen, der auf sieben Stunden

      Der Abflug WZ-9382 Fluggesellschaft Red Wings von Ekaterinburg nach Antalya festgenommen, der auf 7,5 Stunden. Davon Zeugen die Daten der Online-Anzeigetafeln der Website der Fluggesellschaft. Das Flugzeug Tu-204 verlassen musste авиагавань Koltsovo 6:00 Uhr Ortszeit (4:00 Moskauer Zeit) am Donnerstag, 18 Mai, aber der Abflug verschoben auf 13:30 (11:30 Uhr).

comments powered by Disqus