• Rechtsanwalt mit Familie starb bei einem Sturz Straßenrand ein Auto in den Graben

  • In Moskau infolge des Verkehrsunfalls wurden drei Personen verloren. Über die Agentur städtischen News «Moskau» berichtet in einer Presse-Service des Russischen Innenministeriums in der Region Moskau.

    Der Vorfall ereignete sich am Freitag, 4. November, in Шатурском Gebiet. Im SNT «Zagorje» das Auto von der Straße rutschte in den Graben mit Wasser.

    Als Folge des Unfalls starben ein dreijähriges Kind, eine 30-jährige Frau und der Mann, der das Auto fuhr.

    TV-Sender «360» veröffentlichte Aufnahmen mit der Stelle eines Autounfalls. Auf Ihnen ist es sichtbar, dass das Auto liegt in einem Graben Rädern nach oben.

    REN-TV berichtet, dass die Unfallopfer waren der Rechtsanwalt Michail Muchin und die Mitglieder seiner Familie.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus