• Der Kampf für die Quellen spielte eine wichtige Rolle in der Evolution des Menschen

  • Eine der wichtigsten Motoren der Evolution des Menschen konnte die Konkurrenz für die Quellen - die einzige Quelle für frisches Wasser während der tausendjährigen Epochen trockenen Klimas in Afrika. Zu solchen Schlussfolgerungen die Wissenschaftler kamen, als die geologische und гидрологическую Geschichte-Schluchten - Олдувай (Tansania), wo überreste gefunden wurden Menschen geschickten. Die Studie veröffentlicht in der Fachzeitschrift PLoS ONE, und kurz sein Inhalt wird in der Pressemitteilung der Universität von New South Wales.

    1,8 Millionen Jahre alt, extrem wichtig für die Evolution гоминин Zeitalter, trinkbarem Wasser in Seen und Flüssen Pool Олдувай war fast nicht (Gewässer getrocknet und Stahl salzig). Jedoch, wie die Wissenschaftler sagen, Schlüssel, питавшиеся das unterirdische Wasser, nicht иссякали viele Jahrhunderte, sogar im Angesicht der anhaltende Dürre. Diese Quellen Stahl wichtigste Wasser-Ressource.

    Für die Quellen der Gruppe гоминин kämpften miteinander und mit anderen Tieren. Genau begrenzten Zugang zu Wasser schuf die Voraussetzungen für die Natürliche Selektion, wo gewannen die Individuen, die besser zu finden, die Quellen und effizienter отгонявшие Konkurrenten, sagt Co-Autor der Studie Gail Ashley (Gail Ashley).

    Auch in der mehr Feuchte Perioden Quellen konnten fungieren als Drossel Punkte, wo гоминины blieben während seiner Reisen nach Afrika und darüber hinaus.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 8:08 am on Monday 27th March 2017  /  Наука и техника
      Berechnet anomale Beschleunigung der Station New Horizons

      Wissenschaftler von der Universität Porto und an der Universität von Lissabon (Portugal) berechnet die anomale Beschleunigung der Station New Horizons, aufgrund der thermischen Strahlung deren Fragmente. Es zeigte sich gleich ein Milliardstel Meter pro Sekunde zum Quadrat. Vorabdruck der Studie gibt es in der Redaktion der «Band.Roux».

    • Img
    • 12:03 am on Monday 27th March 2017  /  Наука и техника
      Gekennzeichnet als der kälteste Ort des Universums

      Wissenschaftler vom Jet Propulsion Laboratory (USA), der Technischen Universität Chalmers (Schweden) und dem Observatorium ALMA (Atacama Large Millimeter Array, Chile) stellten neue Details über протопланетной Bumerang-Nebel, die als der kälteste Ort im Universum. Die Studie gibt es im «Band.Roux».

    • Img
    • 3:10 pm on Saturday 25th March 2017  /  Наука и техника
      Meteorologen erkannten die Existenz der «bösen» Wolken

      Die World Meteorological Organization offiziell anerkannt undulatus Wolken asperitas. Viele Zeugen betrachten Sie mit bedrohlichen oder als «Wolken am jüngsten Tag». Ihre eingetragen im International cloud Atlas. Gavin Quästor-Leichtigkeit zerstören etablierten wissenschaftlichen Theorien, Wissenschaftler, spezialisiert auf die Studie der Wolken, entdeckte diese Art im Jahr 2008.

More Global News:

    • Img
    • 9:30 am on Monday 27th March 2017  /  Культура
      Die Organisatoren des «Eurovision» versprochen, Russland zu schützen, das Recht auf Teilnahme am Wettbewerb

      Die European Broadcasting Union, die Organisation eines internationalen Musikwettbewerb «Eurovision Song Contest», wird dafür sorgen, dass Russland beteiligte sich an dem Wettbewerb. Dies sagte der Chef des Organisationskomitees Organisation Frank-Dieter Фрайлинг. Er forderte warten, bis die endgültige Entscheidung Kiews gegen die russische Sängerin Yulia Samoilova.

    • Img
    • 9:24 am on Monday 27th March 2017  /  Путешествия
      Dubai prahlte eine stürmische Wachstum der Zahl der Touristen aus Russland

      In den ersten Monaten des Jahres 2017 Russischen Touristenströme in Dubai zeigte ein Explosives Wachstum. Für Januar und Februar die Anzahl der sich im Emirat Reisenden überschritten ähnliche zahlen der ersten beiden Monate des Jahres 2016 auf 84 Prozent. Wobei im Februar ein Anstieg von 140 Prozent. Nur in Dubai ausgeruht 65 tausend Russen.

    • Img
    • 9:13 am on Monday 27th March 2017  /  Спорт
      Das Flugzeug mit den Spielern der Nationalmannschaft von Kasachstan setzte sich besonders in Jerewan

      Das Flugzeug mit den Spielern und Trainern der Nationalmannschaft Kasachstans Fußball-Nationalmannschaft zu einer Notlandung nach dem Abflug aus dem Flughafen Jerewan. Dies teilte der Kasachische Journalist Ербол Каиров. Ursache für eine Fehlfunktion des Chassis. Ein erneuter Abflug des Teams in die Heimat geplant, nach dem Wechsel der Charter-Liner.

comments powered by Disqus