• Die Astronauten haben auf der ISS Feuer

  • Auf der Internationalen Raumstation ISS im Rahmen des Experiments Wissenschaftler подожги Mischung aus Heptan und isooctan. Solche Erfahrungen werden von den Astronauten für das Studium der Verbrennung Bedingungen микрогравитации, berichtet auf der Website der NASA.

    Im Gegensatz zu den Flammen auf der Erde, an Bord eines Raumschiffs Fackel nicht in Form von Tropfen, und zerfällt in viele Feuerbälle, was im Zusammenhang mit der schwachen Schwerkraft auf der Erde umkreisen.

    Die Flamme gebildet von поджигания Mischung Tropfen Heptan und isooctan. Ursprünglich Licht vom Feuer erloschen, dann bildete sich ein hellblauer kugelförmige Schale mit einem Durchmesser von 15 bis 20 Zentimeter um die Quelle der Zündung.

    Im inneren der Kugel begann dann erscheinen leuchtend gelben Punkte gebildet glimmenden Ruß. Ihre Temperatur erreicht zwei tausend Grad Celsius. Im Laufe der Zeit solche Hot Spots verlassen Sphäre und brennen.

    Im Rahmen des Experiments FLEX-2 (Flame extinguishment eines Experiment 2) die Astronauten mussten lernen, Feuer, einschließlich köcheln lassen, an Bord der ISS.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 1:17 pm on Monday 26th June 2017  /  Наука и техника
      Wurde Weg gewaschen werden schlechte Erinnerungen

      Neurowissenschaftler von der Columbia University und der McGill University haben einen Weg gefunden, der Behandlung der posttraumatischen Belastungsstörung. Nach den Erkenntnissen der Wissenschaftler, die schlechten Erinnerungen gebildet werden mit Hilfe von spezifischen neuronalen Prozessen. Wenn Sie Einfluss auf diese Prozesse, können Sie befreien den Menschen von der ständigen Angst.

    • Img
    • 11:41 am on Monday 26th June 2017  /  Наука и техника
      Die NASA zeigte Flusskiesel mars

      Rover Opportunity entdeckte am Rande des mars-Krater Endeavour Steine, die wahrscheinlich in der Antike wurden stark durch den Fluss-Verlauf. Die Vorgestellte Agentur Panoramabild zusammengesetzt aus den Bildern, die am 3. Juni 2017 und erhaltenen überlagerung der drei Farbfilter.

    • Img
    • 7:05 am on Monday 26th June 2017  /  Наука и техника
      Gefunden lebbare экзолуны

      Die Wissenschaftler der Swinburne University of Technology und der Universität von Süd-Queensland (Australien) nannten acht Exoplaneten, die Satelliten auf denen Leben existieren kann und die für die Studie geeignet спектрографом (Echelle SPectrograph for Rocky Exoplanet and Stable Spectroscopic Observations).

More Global News:

    • Img
    • 1:21 pm on Monday 26th June 2017  /  Путешествия
      Выпрыгнувший neben dem Boot Buckelwal schockierte Fischer

      Buckelwal, plötzlich выпрыгнувший aus dem Wasser neben dem Boot, hat die sich auf Ihr Männer. Als der Augenzeuge, der Vorfall ereignete sich in der Straße Narrows in New York. Drei Männer in einem Boot gefischt, als in unmittelbarer Nähe plötzlich schien eine riesige säugetier.

    • Img
    • 1:21 pm on Monday 26th June 2017  /  Россия
      Peskow nannte das Hauptziel der bevorstehenden treffen von Putin und Trump

      Das Format der treffen der Präsidenten Russlands und der USA, Wladimir Putin und Donald Trump neprintsipialen, die wichtige Tatsache Ihrer persönlichen Bekanntschaft, hat eine Presse-der Sekretär des Staatsoberhauptes Dmitry Peskov. «Eine gesetzliche Seite (Verhandlungen — Anm. «Band.ru»), ich denke, ist zweitrangig in diesem Fall», sagte er.

    • Img
    • 1:17 pm on Monday 26th June 2017  /  Россия
      Im Kreml kommentiert die Situation rund um Telegram

      Eine Sprecherin des Russischen Präsidenten Dmitri Peskow weitergeleitet Frage über die mögliche Schließung der Telegram Роскомнадзору, betonte aber, dass unter den Messengern gibt es noch andere Angebote. «Es gibt Konkurrenz, es gibt eine Wahl», so antwortete er auf die Frage, welche Kommunikationsmittel werden verwendet in einer Presse-Dienst des Präsidenten.

comments powered by Disqus