• Das US-Militär in Litauen versehentlich verletzt einen Passanten

  • Auf einer Militärübung in Litauen wurde versehentlich verletzt Mann (Zivilist), die sich in der Gegend von Zündungen. Darüber berichtet Delfi.lt.

    Der Vorfall ereignete sich in der Nacht auf den 12. September auf dem Gelände Гайжюнай (Йонавском Gebiet). Dort verbrachten Schießen mit Maschinengewehren US-Fallschirmjäger, ausgerenkt in Litauen.

    Über die betroffenen wissen, dass es der Mann von 1969 Geburt. Er war ein Schuss in die Brust, arm und Bein. Das Militär hatte ihm erste Hilfe, nach denen die betroffenen ins Krankenhaus eingeliefert. Bedrohung für sein Leben nicht.

    Wie genau der Mann war in der Gegend von lehren, wird nicht berichtet. Das Portal stellt fest, dass das gefährliche Gebiet auf dem Truppenübungsplatz markiert wurde Warnung Zeichen, die Informationen über die Schießereien wurde ausgehängt an den Ständen, die sich auf allen Straßen, die zur Deponie.

    Die Untersuchung des Vorfalls beschäftigt sich Militärpolizei.

    Das US-Militär, wie berichtet früher kamen in der baltischen Staaten, auf die lehren, die in Zusammenhang mit den Ereignissen in der Ukraine (die in Europa glauben Objekt der Aggression seitens Russland) und die Sorge, die baltischen Republiken, für Ihre Sicherheit. In Litauen sind ausgerenkt in пехотном Bataillon des Großfürsten Вайдотаса. Es ist geplant, dass das US-Militär bleiben in der Republik bis zum Ende des Jahres.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

    • Img
    • 8:04 pm on Friday 24th February 2017  /  Бывший СССР
      In SBU versprochen überprüfen Savchenko auf Anstiftung des Militärs für einen Putsch

      Der Sicherheitsdienst der Ukraine in den kommenden Tagen prüft die Meldungen auf Anstiftung Abgeordneter der Werchowna Rada der Hoffnung Savchenko Militärs für einen Putsch, sagte der Leiter der Agentur Alexander Tkachuk. Gemäß ihm, von Parlamentarier wollen auch eine Erklärung über die Sicherheit während der Reise nach Donetsk.

    • Img
    • 5:53 pm on Friday 24th February 2017  /  Бывший СССР
      Savchenko kam in Donezk auf die Begegnung mit den Gefangenen Sicherheitskräfte

      Der Abgeordnete der Werchowna Rada der Hoffnung Savchenko kam für ein treffen in Donezk Gefangenen ukrainischen Militär, heißt es in der Mitteilung des Ministeriums für Staatssicherheit самопровозглаашенной DNR. Es wird bemerkt, dass die Parlamentarier begleitet der Leiter des ukrainischen Zentrums der Befreiung der Gefangenen«, das Offizierskorps» Wladimir Ruban.

More Global News:

    • Img
    • 9:59 pm on Friday 24th February 2017  /  Мир
      Russland hat versprochen, blockieren im UN-Sicherheitsrat neue Sanktionen gegen Syrien

      Russland legt Veto gegen den Resolutionsentwurf des UN-Sicherheitsrates, Wonach die Sanktionen gegen Syrien für die angebliche Verwendung von chemischen Waffen, sagte зампостпреда der Russischen Föderation, Wladimir Сафронков. Er nannte das Dokument voreingenommen und «предвосхищающим Ergebnisse der Untersuchung» die Tatsachen des Gebrauches der chemischen Waffe.

    • Img
    • 9:17 pm on Friday 24th February 2017  /  Спорт
      Basketballspieler «Lokomotive Kuban» ließ den Ball von seinem Ring

      Basketballspieler Krasnodar «Lokomotive Kuban» Ryan Брокхофф ließ den Ball von seinem Ring in einem Match Einheitlichen Liga VTB mit «Khimki». Er machte die auslese nach der ungenauen Freiwurflinie Spieler «Khimki» Jacob Паллена und schickte das Geschoss in den Korb des Gegners. Nur im wettkampf auf das Konto des Australiers 14 Punkte.

    • Img
    • 8:55 pm on Friday 24th February 2017  /  Мир
      Die amerikanischen Hexen beschlossen, sich gegen Trump

      US-экзорцисты, Hexen, Okkultisten und Vertreter der «anderen magischen Gruppen» beschlossen, sich im Kampf mit dem US-Präsidenten Donald Трампом. Regelmäßige Rituale, die darauf abzielen, die «binden Trump und alle, die ihm hilft», es wird empfohlen, jeden Monat um Mitternacht auf abnehmende Mond.

comments powered by Disqus