• Img
  • Poroschenko nannte die «Nord Stream-2» Rache der Ukraine

    Der Präsident der Ukraine, Pjotr Poroschenko, sagte, dass Russland baut Gaspipeline «Nord Stream-2», um Kiew zu rächen einschließlich der Entscheidung der Stockholmer Schlichtung zu Gunsten der «Naftogas» im Streit mit «dem Gazprom». Er wies darauf hin, dass das Projekt verfolgt keine wirtschaftlichen Ziele, sondern eine äußerst ernsthafte Bedrohung seines Landes.

    Select
  • Img
  • Die Russen Putin fanden die bedeutendste historische Persönlichkeit

    Soziologen «Levada-Zentrum» boten die Russen wählen Sie die einflussreichste, Ihrer Meinung nach, historischen Persönlichkeit. Der erste Platz in dieser Liste bekam der sowjetische Führer Josef Stalin, und die zweite Position teilten Russlands Präsident Wladimir Putin und der dichter Alexander Puschkin, schreibt die «Iswestija».

    Select
  • Img
  • Der Iran hob die Visa für Touristengruppen aus Russland

    Die iranische Regierung hat die Verordnung, über die Einführung eines visafreien Regimes für Reisegruppen aus Russland. Es wird bemerkt, dass die Visafreiheit eingeführt wird auf der Grundlage der Gegenseitigkeit. Eine entsprechende Vereinbarung wurde bereits im März dieses Jahres während des Besuchs des Präsidenten der IRI Hassan Rohani in Moskau.

    Select
  • Img
  • In Russland geplant, eine Verschärfung der Strafe für Korruption

    Der Ausschuss für Sicherheit und Anti-Korruption der Staatsduma vorbereitet änderungen im Strafgesetzbuch, die härtere Strafen für die Abgabe und den Empfang eines bestechungsgeldes. Außerdem Strafgesetzbuch ausbreiten kann und auf den Schiedsrichter, Missbrauch von Befugnissen, schreibt die «Iswestija».

    Select
  • Img
  • In Kolumbien sank ein Schiff zum genießen mit 150 Touristen an Bord

    Cruising-Schiff mit 150 Touristen an Bord sank auf dem Stausee Пеноль liegt im Nordwesten Kolumbiens. Der Vorfall ereignete sich am Sonntag, den 25. Am Tatort findet die Rettungsaktion, an der auch Hubschrauber beteiligt Luftwaffe des Landes. Informationen über die Opfer und die betroffenen gibt es noch nicht.

    Select
  • Img
  • Benannt sind die häufigsten Drogen in der Russischen Tor

    Die häufigsten Drogen in der Russischen «dunklen» Internet wurden Marihuana, Haschisch und Ecstasy. Die Journalisten fünf mal in drei Monaten analysierten Angebote im System Snapshot illegalen Geschäften Stellplätze auf dem Handel mit psychoaktiven Substanzen German Anonymous Marketplace (RAMP).

    Select
  • Img
  • Erklärt das fehlen von Antimaterie im Universum

    Wissenschaftler Salvador Robles-Perez vom Institut für fundamentale Physik (Madrid, Spanien) bot die Erklärung für die Dominanz der Materie über антиматерией im Universum. Seine Theorie setzt die Existenz eines Multiversum. Vorabdruck entsprechende Studien gibt es in der Redaktion der «Band.Roux».

    Select