• Img
  • Die Regierung hatte nicht gesehen, dass Risiken Rückgang der ölproduktion in Russland

    Russische Behörden sehen keine großen Risiken Rückgang der ölproduktion im Land, wenn Ihr Preis auf dem Niveau von 50 bis 60 Dollar pro Barrel. Diese Meinung äußerte der stellvertretende Ministerpräsident, Arkadi Dworkowitsch. Dabei hat er den kleinen Schwankungen. Vize-Premier wies auch darauf hin, dass die jetzt diskutiert werden Maßnahmen für die Aufrechterhaltung der Produktion.

    Select
  • Img
  • In Deutschland Verkauf gestoppt Seife mit abgebildeten darauf Moschee

    Im Süden Deutschlands Handelskette Aldi beschlagnahmte aus dem Verkauf von Seife im Spender, auf dessen Verpackung das zeigt eine Moschee. Dies geschah, nachdem der Käufer geworden schreiben Sie eine Beschwerde auf der Shop-Seite in Facebook. Die Muslime glaubten, dass das Bild der Moschee auf dem Etikett Seife «Ombia 1001 Nacht» beleidigt die religiösen Gefühle.

    Select
  • Img
  • Die neuen «X-Men» kostet ohne Patrick Stewart und Ian Маккеллена

    Schauspieler Patrick Stewart, der von Professor Charles Xaviers in der Franchise - «X-Men», erzählte er, dass er und Ian McKellen (Magneto) werden nicht an den Dreharbeiten zu neuen Film «X-Men: Apocalypse». In der kommenden Band wird, werden nur die Jungen Akteure, darunter James McAvoy, Michael Fassbender und Jennifer Lawrence.

    Select
  • Img
  • Zakharchenko Zweifel an der Fähigkeit Kiew, ihn zu fangen

    Kapitel selbsternannten Donezk Volksrepublik Alexander Zakharchenko, kommentierte die Aussagen der ukrainischen Sicherheitskräfte, die пригрозивших verzögern hinsichtlich des Niederganges der friedlichen Bürger unter Волновахой. «Sie wissen nicht, wo ich bin. Lass Sie versuchen, mich zu finden», sagte er am Telefon.

    Select
  • Img
  • Putin erlöst hat aus dem Amt des stellvertretenden Gouverneur des Präsidenten

    Russlands Präsident Wladimir Putin erlöst Iwan Малюшина aus dem Amt des stellvertretenden Gouverneur des Präsidenten der Russischen Föderation. «Dieser Erlass tritt am Tag seiner Unterzeichnung», heißt es in dem Dokument. Малюшин war замуправделами Staatsoberhaupt seit 2003. Darüber, wer ihm in dieser Position, ist noch nicht bekannt.

    Select
  • Img
  • In Jakutien Abgeordneten und Minister, reduziert Transportkosten

    In Jakutien Reihe von Einschränkungen auf die Erstattung der Mittel aus dem regionalen Budget Transportkosten Abgeordneten der gesetzgebenden Versammlung der Mitglieder der Regierung der Republik. Es geht darum, die Möglichkeiten der Flüge in der Business-class und die Nutzung der VIP-Lounges. Jetzt werden die Kosten erstattet zu TARIFEN in der Economy-Klasse.

    Select
  • Img
  • Investment-Banken in Russland verschwunden in den tiefen minus

    Russische Investment-Banken im vierten Quartal 2014 zeigten einen starken Rückgang der Kennzahlen innerhalb des Landes. Die Ergebnisse der Tätigkeit der Finanzinstitute waren die schlimmsten seit mehr als 10 Jahren. Dabei ist die Aktivität der Russischen Banken im Sektor M&A im Ausland stieg von 92 Prozent.

    Select
  • Img
  • «Das euronetz» blieb ohne Netto-Schulden

    Bis 2015 «das euronetz» geschaffen, vollständig zurückzahlen, die Nettoverschuldung. Die ganze Letzte Jahr eine Taktik, ритэйлера wurde konzentriert sich auf die Verringerung der Verbindlichkeiten gegenüber den Gläubigern. Der Chef des Unternehmens, Alexander Malis ist der Auffassung, dass man «Credits zu den Bedingungen, die heute von den Banken angebotenen, können nur Menschen, die nichts zu verlieren.»

    Select
  • Img
  • In «AvtoVAZ» prognostiziert einen Anstieg des Umsatzes im Jahr 2015

    «AvtoVAZ» erwartet ein Wachstum der PKW-Verkäufe Lada im Jahr 2015 auf 15-20 Prozent. Es wird dazu beitragen, die aktive Förderung der Produkte auf ausländischen Märkten, weitere Steigerung der Lokalisierung von Produkten und Fazit auf den Markt zwei neue, viel versprechende Modelle - Lada Vesta und Lada XRAY.

    Select
  • Img
  • In Gaza verlief die Demonstration zur Unterstützung der Brüder Куаши

    In Gaza verlief die Demonstration der Salafisten in der Unterstützung расстрелявших Journalisten Charlie Hebdo Terroristen. Im Rahmen der Demonstration wurden verbrannt französische Fahnen. Die Demonstranten hielten Plakate mit Bildern von Islamisten, sind die Anschläge in Frankreich. Die Kundgebung endete Kollisionen.

    Select
  • Img
  • FAS überprüft Ausgaben «der post Russlands» auf Flugreisen Führung

    Der Allrussische Volksfront (ONF) fordert die Föderale Antimonopoldienst (FAS) geben die rechtliche Beurteilung von Kosten «der post Russlands», die im November hat etwa vier Millionen Rubel für Charter-Flüge in der Führung nach fünf Regionen Russlands. Nach Meinung der ONF, Geschäftsreise hätte verzichten sieben mal billiger.

    Select
  • Img
  • Тигрица Илона уничтожила фотоловушку

    Тигрица по кличке Илона, выпущенная в прошлом году на волю при участии президента России Владимира Путина, уничтожила фотоловушку, выставленную на звериной тропе. Карту памяти с изображениями животного найти не удалось. Сотрудники Хинганского заповедника считают, что она могла быть съедена тигрицей.

    Select
  • Img
  • Die russische Außenministerium warf der Euronews in ein schiefes Einreichung News Ukraine

    Im Russischen Außenministerium kritisiert TV-Sender Euronews wegen der einseitigen Abgabe Nachrichten über die Ereignisse in der Ukraine. «In Europa offenbar unwohl zeigt die ganze Wahrheit über die Tragödie in der Ukraine und öffentlich sprechen über Ihre Ursachen. Kritik Kiew - ist immer noch nicht in der Ehre», heißt es in einem Kommentar auf der Website der Agentur.

    Select
  • Img
  • Klitschko erklärte Aufschub der Hochzeit Krieg in der Ukraine

    Der Ukrainische Boxer Wladimir Klitschko und seine Braut, US-amerikanische Schauspielerin Hayden Panettiere nicht heiraten, solange nicht enden, der Krieg in der Ukraine. Darüber Klitschko sagte Reportern. Nach den Worten des Sportlers, er sieht nichts falsch mit, dass seine Tochter geboren wurde, außerhalb der Ehe.

    Select