Оружие

  • Img
  • «Ukroboronprom» Kampf entwickelte Modul «Wii»

    Der Konzern «Ukroboronprom» entwickelte Modul «Wii» entwickelt, für die Niederlage der Arbeitskraft und militärische Ausrüstung des Feindes in einem Abstand von bis zu zwei Kilometern, als auch Luftziele in einer Höhe von bis zu einem Kilometer. Die Neuheit zeichnet sich durch hohe Feuerrate — bis zu 3,4 tausend Schuss pro Minute.

    Select
  • Img
  • Die russische Armee wird auf die Arme 2300 Panzer «Armata»

    Nach dem Staatsprogramm Waffen, die russische Armee bis zum Jahr 2020 erhält 2300 Panzer auf der Basis бронеплатформы «Armata». Aber, wie sagte der Generaldirektor von «Uralwagonsawod» Oleg Сиенко, kann die Frist bewegen sich bis zum Jahr 2025. Er Sprach auch über die deutliche Verbilligung «Almaty wurde» beim Aufbau einer Serienproduktion.

    Select
  • Img
  • Rogosin Sprach sich gegen die Produktion der Russischen Schiffe im Ausland

    Der russische Vize-Premier Dmitri Rogosin während des Besuchs der die neben der Werft «Stern» in der Region Primorje, sagte, dass alle Aufträge für den Bau neuer Schiffe der Russischen Marine in der Perspektive realisiert werden müssen in betrieben des Landes. «Besser anhalten шельфовые Entwicklung, als zu bestellen Technik im Ausland», sagte er.

    Select
  • Img
  • Die Kanadier stellten das Projekt «Smart» - Automaten

    Die Agentur Verteidigung der Forschung und Entwicklung von Kanada zusammen mit dem kanadischen Tochtergesellschaft der Colt präsentierten das Projekt eines einheitlichen Unit-Automaten für die Streitkräfte des Landes. Der Automat ist mit einem zusätzlichen Modul - надствольным Granatwerfer oder Schrotflinte, kann die Erkennung der Position des Gegners.

    Select
  • Img
  • Australien, lehnte von der offenen Ausschreibung über die Lieferung von U-Booten

    Australien wird die Durchführung einer Ausschreibung auf die Lieferung der neuen U-Boote, die erforderlich sind, zu ersetzen, im Bestande von der NAVY veraltete Schiffe des Typs «Collins». Laut der australischen Premierminister Tony Abbott, die Durchführung von offenen Ausschreibung hat die Möglichkeit, an der es Unternehmen aus Nordkorea oder Russland.

    Select
  • Img
  • Nigeria angeboten, Kampfhubschrauber und Tiefflieger

    Luftwaffe Nigeria haben ein Angebot über die Lieferung von sechs bewaffneten Hubschrauber Puma, vier Kampfflugzeuge der su-25 und zwei modernisierte su-25УБ. Das Angebot hat das Unternehmen, dessen name nicht bekannt gegeben. Ein Angebot über die Lieferung von Technik gemacht wurde, nachdem die USA verboten, Israel zu verkaufen, Nigeria Hubschrauber AH-1V.

    Select
  • Img
  • Schrotflinte «Saiga» mit Schalldämpfer

    Die amerikanische Firma SilencerCo entwickelt Maulkorb-Adapter für Schrotflinten-Typ «Saiga-12» und «wilde sau» zum installieren auf dem Lauf, das Gerät lautlos und flammenlose Schießen SALVO-12. Adapter kaufen kann auf der Website der Gesellschaft für 120 US-Dollar. Selbst Schalldämpfer Wert von 1400 Dollar.

    Select
  • Img
  • Der Iran hat eine neue Kämpfer

    Der Iran am Montag, 9. März, präsentiert die neue Generation Kämpfer Saeqeh der eigenen Entwicklung. Saeqeh-2 wurde auf Basis Doppelzimmer Lehr-Kampf Jagdflugzeug F-5F Tiger II die Produktion von der amerikanischen Firma Northrop. Als grundsätzlich die iranische Entwicklung vom Original unterscheidet, ist nicht angegeben.

    Select
  • Img
  • Израиль переделал бизнес-джет в патрульный самолет

    Isarel Aerospace Industries показала новый патрульный самолет береговой авиации. Базой для разработки самолета послужил бизнес-джет Bombardier Global 5000, на который было установлено специальное оборудование. Израильская компания пока не раскрыла данные о сроках принятия нового самолета на вооружение.

    Select